Anna und die Liebe
Mi 16.10.2013, 07:40

Folge 560

Mia nimmt Alexanders Antrag überglücklich an. Währenddessen bekommt Susanne ein Paket von Anna, das Mias Brautkleid enthält. Susanne ist unsicher, weil das Kleid ja eigentlich für Mias Hochzeit mit Enrique gedacht war und vermutet, dass im beigefügten Brief Hochzeitgrüße stehen. Sie lässt den Brief verschwinden, um kein Unglück heraufzubeschwören. Mia erfährt von Annas Geschenk und ist tatsächlich unsicher, ob sie das Kleid zur Hochzeit tragen soll. Als sie Annas Nachricht findet und ihre Zweifel beseitigt sind, probiert sie das Brautkleid an. Doch Alexander sieht sie darin - was nach Susannes Überzeugung ein großes Unglück heraufbeschwört. Jessica ist überrascht, dass Julian Hochzeiten romantisch findet. Fortan glaubt sie, er wünscht sich nichts anderes als selbst zu heiraten - und zwar sie. Aber wer heiraten will, muss erst eine gemeinsame Wohnung beziehen. Welch Zufall, dass Davids gerade frei wird: Bei einer Besichtigung trifft Jessica nicht nur ihn, sondern auch eine merkwürdig versehrte Gestalt, die angeblich eine Klientin von David ist. Jessica denkt sich zuerst nichts Böses - bis sie allmählich begreift, wen sie da vor sich hat ...

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt