Anna und die Liebe
Mo 14.10.2013, 07:30

Folge 556

Mia, die kurz davor ist, mit Enrique im Doppeldecker nach Spanien zu fliegen, setzt Alexanders Abschied mächtig zu. Sie kann nichts dagegen unternehmen, denn das schmerzhafte Gefühl ist stärker als sie. Sie wird die Erinnerung an Alexander nicht los und kann nur darauf hoffen, dass die Zeit die Wunden heilt. Sie weiß, dass sie Enrique viel zugemutet hat, aber sie liebt ihn, sie braucht ihn, sie will mit ihm leben. Umso geschockter ist sie, als Enrique seinerseits Zweifel äußert ... Was das Geschäftliche betrifft, ist Natascha glücklich wie seit Monaten nicht mehr: Sie ist die alleinige Inhaberin der Agentur. Um Jonas und Anna den Einstieg in die Modewelt zu erleichtern, schenkt Natascha ihm eine Kampagnen-Idee, die sie ursprünglich für den Modegiganten Lanford Luxury entwickelt hat. Natascha sieht darin kein Problem, schließlich glaubt sie, eine weitaus bessere Kampagne für Lanford in der Mache zu haben. Maik, der seine Eifersucht partout nicht unter Kontrolle kriegt, hat sich völlig grundlos mit Jérôme, dem Inneneinrichter des Kaffeeladens, geprügelt. Selbst als Jérôme ihm glaubhaft versichern kann, dass nichts zwischen ihm und Paloma gelaufen ist, kommt Maik nicht zur Besinnung. Im Gegenteil: Er setzt den Frauenheld Jérôme als Treuetester auf Paloma an, um endlich die Gewissheit zu bekommen, ob Paloma ihn betrügen würde.

Meistgesehene Videos

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt