Anna und die Liebe
Mo 19.08.2013, 06:40

Folge 477

Nachdem Enriques Geständnis in denen der anderen 15 Tonis untergeht, ist er zunächst erleichtert. Aber Mias Enttäuschung trifft ihn so tief, dass ihm klar wird: Alexander hat recht. Er muss seine Angst überwinden und Mia endlich die Wahrheit sagen. Mia wird derweil von einem alten Herrn aufgefangen, der ihr Mut macht, ihre Suche nach Toni trotz des eben erlittenen Rückschlags nicht aufzugeben. Mia schreibt ihrem Toni eine letzte herzzerreißende Email, während Enrique entschlossen ist, den Toni in sich "zurückzuholen" ... Als es Annett und David gelingt, die nichtsahnende Mia auf ihre Seite zu ziehen, um Natascha zu der "Menschlichkeit im Alltag"-Kampagne zu bewegen, ist David in Hochstimmung. Natascha scheint in seine Falle getappt zu sein und ahnt nicht, dass sie sich mit der Kampagne ihr eigenes Grab schaufeln wird. Aber auch Natascha ist in Hochstimmung, denn David ahnt nicht, dass er längst in ihre Falle getappt ist ... Barbi hat Maik für eine Menge Geld engagiert, um ihren wilden Rocker-Freund zu spielen und ihre Eltern zu schocken. Als sie mit ihm ein paar Fotos macht, um ihre Legende zu untermauern, nörgelt sie an ihm herum, nicht wild und schockierend genug zu sein. Maik fühlt sich davon natürlich herausgefordert und bald sieht die WG wie ein Saustall und Maik und Barbi vor Julians Kamera wie ein total enthemmtes Paar aus. Genau in diesem Moment kommt Paloma nach Hause ...

Meistgesehene Videos

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt