Anna und die Liebe
Do 18.07.2013, 07:05

Folge 434

Für Mia bricht eine Welt zusammen, als ihr selbst Alexander nicht mehr zu glauben scheint, dass sie zwei Mordanschlägen von David nur mit knapper Not entgangen ist. Völlig verunsichert beginnt Mia, ihrer eigenen Wahrnehmung zu misstrauen: Hat sie sich alles nur eingebildet? Sollte sie Alexanders Rat beherzigen, eine Auszeit nehmen und die Agentur verlassen? Nein! Mia begreift, dass es genau das ist, was David bezwecken will. Mia wird nicht klein beigeben. Sie wird kämpfen - koste es, was es wolle ... Annett ist zufrieden: Mia hat sich vor Alexander und der gesamten Agentur unmöglich verhalten. Davids Einschüchterungsversuche sind mehr als erfolgreich gewesen. Doch als der neue, überaus potente und exaltierte Kunde Enrique Vegaz völlig überraschend und grundlos darauf besteht, dass Mia zurück in die Agentur kommt, verliert Annett den Boden unter den Füßen. Sie ist nicht länger bereit, Mia in Alexanders Nähe zu dulden und sieht keine andere Möglichkeit, als David zum Äußersten zu treiben ... Susanne blüht an der Seite ihres Verehrers Jan Maria Kron auf. Sie genießt das Rendezvous mit dem formvollendeten Gentleman und weiß ganz genau, wem sie das Date zu verdanken hat: ihrer Schwester Brigitte. Umso bitterer ist es für Susanne, als sie zu erkennen glaubt, dass Brigitte ihr den Galan abspenstig machen will, wie einstmals schon Ingo. Das wird Susanne diesmal jedoch nicht zulassen ... Lily, die nichts sehnsüchtiger will, als endlich ihren geliebten Jojo in Uruguay in die Arme zu schließen, ist stinksauer, als sie realisiert, dass Maik und Paloma ihre Ausreise aus übertriebener Vorsicht sabotiert haben. Ist sie zu Recht sauer?

Meistgesehene Videos

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt