Anna und die Liebe
Mi 17.07.2013, 06:40

Folge 431

Mia hat die Warnung des Attentäters nachhaltig beeindruckt. Sie ist in ihren Grundfesten erschüttert und hat zum ersten Mal wirklich Angst. Aber weder Alexander noch die Polizei können ihr helfen oder Sicherheit geben. Daher entschließt sie sich, die Warnungen des Attentäters ernst zu nehmen und vorerst unterzutauchen - sie sucht ihr Heil in der Flucht ... Als Alexander erfährt, dass Mia vergeblich versucht hat, ihn zu erreichen, ahnt er, dass etwas Schlimmes vorgefallen sein muss. Was Mia jedoch zu berichten hat, schockiert ihn sichtlich und macht ihn wütend. Alexander ist klar, dass nur eine Person hinter all dem stecken kann: David Darcy. Er warnt den Anwalt, die Füße still zu halten, doch David provoziert weiter ... Susanne hat sich von Brigitte zu einem Weiberabend überreden lassen. Dass sie deshalb Mia nicht beistehen konnte, nimmt sie zum Anlass, sich Vorwürfe zu machen. Ihrer Schwester Brigitte geht das nun endgültig auf den Geist. Sie gibt Susanne den Rat, auch mal an sich zu denken. Susanne soll endlich aufhören, für jeden und alles die Mutti sein zu wollen!

Meistgesehene Videos

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt