Anna und die Liebe
Mi 16.07.2014, 07:05

Folge 11

Anna glaubt für einen Moment im Himmel zu sein, als Jonas sie aus ihrer Ohnmacht wach küsst. Jonas ist die Rettungsaktion peinlich: Er will am liebsten kein Wort darüber verlieren und geht Anna aus dem Weg. Als Anna herausfindet, dass Katja wieder einmal die Nutznießerin ihrer Idee ist, vergisst sie in ihrem Zorn für einen Moment ihre Schüchternheit. Anna ist auf Hundertachtzig. Sie hat die Nase voll, von allen als Fußabtreter benutzt zu werden und macht ihrer angestauten Wut mit einem unerwarteten Redefluss Luft. Erstaunt über sich selbst glaubt sie in der Wut einen Schlüssel gegen ihre Schüchternheit gefunden zu haben und beschließt, in dieser Verfassung auch ihre Idee vor Jonas selbst zu präsentieren ... Robert ist froh, dass Jonas vorerst nicht nach L.A. zurück geht. Das schlechte Gewissen nagt an ihm und er will seinen Betrug an Natascha wiedergutmachen und die Familie wieder vereinen. Er glaubt, dass auch Natascha für einen Neuanfang offen ist. Doch auch mit Blumen und Schmuck kann er Nataschas Vergebung nicht erzwingen. Robert muss sich auf einen längeren Aufenthalt außer Haus gefasst machen ... Maik ist während seiner "Genesungszeit" vom Internet-Pokerfieber erfasst worden. Doch das virtuelle Spiel reicht ihm bald nicht mehr. Er will real zocken. Leider kann er an dem dreitägigen Pokerturnier nur teilnehmen, wenn er noch ein bisschen länger krankgeschrieben ist ...

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt