American Horror Story
Do 26.09.2013, 23:00

Willkommen in Briarcliff

New York, 1964: Ein junger Mann heiratet heimlich eine Afroamerikanerin. Kurz darauf kommt diese auf brutale Weise ums Leben. Ihr Gatte gilt als Hauptverdächtiger und wird in die Psychiatrie Briarcliff eingewiesen. Eine Journalistin, die zeitgleich einen Artikel über die Anstalt schreiben will, macht vor Ort schauderhafte Entdeckungen. Fast 50 Jahre später betritt ein junges Pärchen das mittlerweile verfallene Gebäude und gerät in den Bann der dunklen schmerzerfüllten Gemäuer ...

Video zur Episode

Nervenkitzel pur

Gleich läuft es dir kalt den Rücken hinunter. ein junges Paar betritt die alten Gemäuer einer Irrenanstalt und wird in den Bann der jahrhunderte alten Qualen gezogen. Keine leichte Kost - aber wegsehen kann man auch n...

Zum Video

Facebook