Stars & Style

Halloween-Date mit Gruselfaktor

Tipps für ein tolles Date an Halloween

In der gruseligsten Nacht des Jahres steht die Welt Kopf: Die Stimmung ist ausgelassen, jeder schlüpft in eine ganz andere Rolle. So habt ihr bei einem Halloween-Date mit eurem Schwarm Gelegenheit, euch von eurer verrückten Seite kennen zulernen. Doch auch für diejenigen, die ohne Verabredung zur Party gekommen sind, gibt es Chancen auf Annäherung. Diese Flirttipps können euch dabei helfen, Mr. Right zu finden.

Mit diesen Tipps findet ihr bestimmt ein tolles Halloween-Date
Einfache Flirttipps garantieren ein gelungenes Halloween-Date © iStock

Ihr seid Single und wollt an diesem Zustand etwas ändern? Halloween bietet mit seiner ausgelassenen Stimmung und vor allem den schrägen Kostümen viel Raum für spontane Begegnungen mit eurem zukünftigen Traumprinzen. Da macht es überhaupt nichts, wenn ihr noch kein Halloween-Date habt. Die erste Kontaktaufnahme muss nicht immer auf der Tanzfläche stattfinden. Mit ausgefallenen Kostümen sorgt ihr dafür, dass euch niemand übersehen kann. Damit wird es leichter, den Einstieg in einen lockeren Plausch zu finden. Deshalb solltet ihr bei der Wahl eurer Verkleidung darauf achten, nicht zu sehr in Klischees zu denken: Vampire, Hexen oder Teufel gehören zwar zu den Klassikern, finden sich aber zuhauf. Versucht, etwas Einzigartiges zu kreieren. Wie wäre es zum Beispiel mit einem naiven Schulmädchen oder einer Superheldin? Warum ihr ausgerechnet in diese Rolle geschlüpft seid, interessiert die Single-Männer sicherlich – macht euch also auf Nachfragen gefasst.

Die besten Flirttipps: Schlüpft in eine andere Rolle und bezirzt euren Schwarm

Die Wahl eures Kostüms kann auch die Art und Weise beeinflussen, wie ihr mit dem Ziel eurer Begierde in Kontakt tretet. Die Flirttipps für einen gelungenen Abend sind ganz einfach: Als schüchternes und ängstliches Schulmädchen könnt ihr euch beim Anblick einer gruseligen Zombiehorde hinter einem starken Mann verstecken, der euch sicher nur allzu gerne beschützt. Als Superheldin dürft ihr den Spieß einmal umdrehen und euren Flirt vor den Mächten der Finsternis in Sicherheit bringen. In passenden Rollen zur Kostümierung fällt das Umgarnen plötzlich ganz leicht und aus dem Single-Auftritt könnte ganz schnell doch noch ein Halloween-Date werden. Auch coole Anmachsprüche wie: "Von welchem Friedhof stammst du?" lockern die Stimmung und signalisieren Interesse.

Am nächsten Tag: Wie finde ich mein Halloween-Date wieder?

Nicht immer findet sich die Gelegenheit, auf einer Party Kontaktdaten auszutauschen. Wie findet ihr also – nachdem ihr mithilfe der Flirttipps Erfolg bei eurem Schwarm hattet – den richtigen Vampir, Geisterpiraten oder das süße Skelett von letzter Nacht wieder? Bei privaten Feiern ist das kein Problem, hier könnt ihr einfach den Gastgeber fragen, mit wem ihr einen tollen Abend hattet. Bei öffentlichen Events wird es schon schwerer. Eine Möglichkeit ist die Suche über Facebook. Hier werden oft Bilder der letzten Nacht geteilt und ein Post in der Veranstaltungsgruppe kann euch eventuell schon weiter bringen. Es gibt allerdings im Netz auch eigens für dieses Problem gegründete Foren. Vielleicht findet ihr hier raus, wer sich hinter der Maske verbarg.

Gruselig wird es auch bei American Horror Story . Hier kriegt ihr einen kleinen Einblick in die Horror-Serie und hier könnt ihr schon mal die spannende Vorschau zur nächsten Folge am 31.10. sehen.

sixx auf Facebook

Neueste Videos

Beauty auf sixx

Schöne Wimpern, makellose Haut oder die perfekten Haare - hier gibt's jede Menge Tipps für tolles Aussehen!

Mehr lesen