Egal, welcher Hauttyp ihr seid: Lästige Falten wollen wir alle loswerden. Das neue Wundermittel dafür heißt Wassermelone. Genauer gesagt sind es die schwarzen Kerne aus der Frucht. Daraus kann man nämlich ein reichhaltiges Öl gewinnen, dass unsere Haut glatt ein paar Jahre jünger aussehen lässt.

Wassermelonen-Öl ist ein echter Feuchtigkeitsbooster

Das Wassermelonen-Öl wird aus den Kernen der saftigen Frucht gezogen. Sie enthalten reichlich Antioxidantien und Lycopen – beides Stoffe, die die Hautalterung verlangsamen. Dazu kommt Hyaluronsäure, die der Haut Feuchtigkeit spendet und die AHA-Säure, die zur Hautregeneration beiträgt. Dadurch verschafft uns das Wassermelonen-Öl sofort eine frischere und jüngere Ausstrahlung. Falten werden auf ein Minimum reduziert.

Produkte, die das Wundermittel enthalten

Die Marke Glow Recipe ist berühmt für ihre Produkte mit Wassermelonen. Teilweise gibt es richtige Wartelisten – so auch für ihre neuste Feuchtigkeitscreme. Über 5000 Leute sollen das Produkt bereits vorbestellt haben, bevor es überhaupt auf dem Markt ist.

Das Besondere an der Creme ist, dass sie zu 90 Prozent aus dem Wassermelonen-Extrakt besteht und für alle Hauttypen geeignet ist. Neben einem echten Frischekick zaubert sie auch einen sanften Glow auf eure Haut.

Wassermelone gibt’s auch günstig in der Drogerie

Aber auch in der Drogerie eures Vertrauens könnt ihr die Feuchtigkeitsbooster für eure Haut finden. Vom Lippenbalsam bis zum Duschgel ist nahezu alles dabei.

Den richtigen Kick für frische und junge Haut könnt ihr euch auch mit einer Wassermelonen-Maske holen.

DIY-Gesichtsmaske aus der Wassermelone

Ganz easy könnt ihr euch diesen Frischekick auch zuhause holen. Dafür braucht ihr nur eine Melone und etwas Zeit. Schneidet euch von dem Fruchtfleisch ein paar dünne Scheiben ab und legt sie euch aufs Gesicht. Lasst die Maske dann 15 – 20 Minuten einwirken.

Anschließend wascht ihr euer Gesicht mit lauwarmen Wasser ab und schon seid ihr fertig! Eure Haut profitiert von dem hohen Wassergehalt, sowie den pflegenden Stoffen in der Melone.

Da es aktuell ja keine frischen Melonen gibt, machen wir uns erstmal auf den Weg in die Drogerie, um das Beautywunder zu testen. Faltenfrei? Das ist genau unser Ding.

Text: Jennifer Bik