Stars & Style

Great Gatsby-Style: 20er Jahre-Chic liegt voll im Trend

Golden Twenties

Dank des Films "The Great Gatsby" hat der 20er Jahre Look sein Comeback erlebt. Charleston Kleider, Flapper-Dresses, geometrischer Schmuck mit Perlen und Bubikopf waren damals die Must-Haves und liegen zur Zeit voll im Trend.

04.06.2013 17:00 Uhr
Der 20er Jahre Look hat dank des Films The Great Gatsby sein Comeback! Charle...
Chick im 20s Style: Charleston Kleider, Perlen und Pailletten erleben ein Comeback! © Wenn, Erin Cahill

Spätestens seit der Verfilmung von F. Scott Fitzgeralds Roman "The Great Gatsby" ist die Mode der 20er Jahre wieder im Trend. Zu den "Roaring Twenties" gehören Flapper-Dresses, verzierte Stirnbänder und der Bubikopf.

Die Silhouette wird androgyn

In den 20er Jahren wurde der wirtschaftliche Aufschwung nach dem Ersten Weltkrieg mit rauschenden Partys zelebriert. Das neue Schönheitsideal war nicht mehr die feminine Sanduhrsilhouette, die mit einem Korsett erzeugt wurde. Gefragt war ein androgyner, schmaler Körper . Die Kleider wurden kürzer, die Taille verlagerte sich in Richtung Hüfte. Frauen trugen ihr Haar kurz und fingen erstmals an, mit filigranen Zigarettenspitzen in der Öffentlichkeit zu rauchen.

Glitzernde Flapper-Dresses und geometrischer Schmuck

Dieser Modetrend erlebt dank "The Great Gatsby" nun ein Revival. Bei der Filmpremiere zeigen die Stars die moderne Version des Flapper-Looks – auch heute noch das perfekte Partyoutfit. Dabei liefert die Rolle 'Daisy Buchanan' von Carey Mulligan jede Menge Inspiration: Gerade geschnittene, mit Pailletten, Steinchen und Perlen verzierte Charleston-Kleider, die in Kniehöhe - oft mit einer Fransenborte - enden. Um das 20er Jahre-Outfit komplett zu machen, wird viel glitzernder Schmuck im Art déco-Stil dazu getragen. Eine lange geknotete Perlenkette trifft den "Great Gatsby"-Look ebenfalls perfekt. Der Stil der Flapper-Girls wird mit verzierten Haarbändern oder einem Topfhut authentisch. Pelzkragen und Federboas sind ebenfalls Must-Haves für den 20er Jahre-Trend.

Die Beauty-Trends der 20er Jahre

Zu dem 20er-Jahre Look von "The Great Gatsby" gehören schmale Augenbrauen und Smokey-Eyes . Um den charakteristischen Kussmund zu erreichen, werden die Lippen mit einem dunklen Lippenstift ausgemalt, wobei die Mitte breiter gehalten wird. Die typische Frisur der "Roaring Twenties" ist ein kurzer Bubikopf, der mit Pomade eng an den Kopf gestylt oder in elegante Wasserwellen gelegt wird.

Meistgesehene Videos

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen