Stars & Style

Seitenscheitel: Altbacken war gestern!

Seitenscheitel richtig gestylt!

So ganz von der Bildfläche war er ja nie, der Seitenscheitel. Jetzt ist er aber wieder total angesagt! Sein braves Image hat er abgelegt und sagt nun jedem Stil zu!

24.09.2013 15:30 Uhr
Der Seitenscheitel ist wieder total präsent und zwar alles andere als brav! V...
Betont eure Schockoladenseite mit dem Seitenscheitel! Nicht mehr nur für brave Mädchen! © AFP

Lange galt der Seitenscheitel als ein Attribut der braven Schülerin. Richtig gestylt ist er jedoch alles andere als bieder. Von sexy, elegant bis avantgardistisch beherrscht die Frisur alle Stilrichtungen.

Die Haare vorbereiten

Stars wie Kirsten Dunst und Jessica Alba lieben den Seitenscheitel. So wird die Trendfrisur richtig gestylt: Wer normalerweise Mittelscheitel trägt, der sollte seine Haare schon vor dem Waschen zum Seitenscheitel teilen, dann hält er noch besser. Vor allem Wirbel lassen sich so am leichtesten bändigen. Dafür die Haare mit der Spitze eines Stielkamms an der gewünschten Stelle teilen und rechts und links zur Seite kämmen. Man kann den Seitenscheitel akkurat ziehen oder gewollt unordentlich teilen – je nach gewünschtem Look.

Die richtige Stelle finden

Der Seitenscheitel kann leicht von der Mitte versetzt liegen oder sich im Extremfall kurz über dem Ohr befinden. Am besten die verschiedenen Varianten vor dem Spiegel ausprobieren. So findet man heraus, welcher Seitenscheitel der eigenen Gesichtsform am besten steht. Runde Gesichter sehen mit der asymmetrischen Frisur schmaler aus, kantige Gesichtsformen wirken weicher. Aber Achtung: Jede Frau hat eine Schokoladenseite, auf der sich der Seitenscheitel befinden sollte.

Den Seitenscheitel stylen

Nach dem Waschen den Föhn auf den Seitenscheitel richten und die Haare von oben nach unten in Wuchsrichtung trocknen. Sollten Haare abstehen, können sie mit Haargel gebändigt werden - so entsteht der angesagte Wet-Look. Wer den Seitenscheitel lieber mit viel Volumen tragen möchte, sollte einen Volumenschaum vor dem Föhnen in die noch feuchten Haare kneten. Der Seitenscheitel kann mit offenen Haaren, zum Pferdeschwanz, zum Zopf oder zur Hochsteckfrisur getragen werden – der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Neueste News

Meistgesehene Videos

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen