- Bildquelle: AFP © AFP

Direkt zu den Fragen

  • Was ist der Unterschied zwischen Social Mode und Gefällt mir bzw. einem Kommentar?
  • Was heißt Social Mode?
  • Kann ich den Account auch wieder löschen?
  • Ich war mit dem falschen Account eingeloggt. 
  • Warum benutzt ihr dafür Facebook?
  • Ich habe etwas aus Versehen gepostet. Hilfe!
  • Ich habe etwas gesharet, aber es taucht noch nicht auf meinem Profil auf.
  • Ich möchte einen Kommentar entfernen. 
  • Ich möchte ein Gefällt mir entfernen.
  • Wer sieht denn die geteilten Videos überhaupt?
  • Wozu gibt es die Profilseite?
  • Was machen die Links unter dem Profilbild?
  • Wann wird denn das Video gepostet?
  • Wieso dauert es 30 Sekunden, bis das Video geteilt wird?
  • Wieso wird bereits nach 30 Sekunden das Video geteilt?
  • Wenn ich nix mehr mache, was passiert dann?
  • Kann ich auf dem Handy alles teilen?

Daten

  • Welche Daten holt ihr von Facebook?
  • Warum speichern wir das?
  • Kann ich das auch kontrollieren?
  • Ich habe Angst, dass mit meinen Daten Unfug gemacht wird.
  • Warum schaut mich oben auf sixx.de mein Facebook-Profilbild an?
  • Können andere mein Profil einsehen?

 

So funktioniert's

Was ist der Unterschied zwischen Social Mode und Gefällt mir bzw. einem Kommentar?

Kommentar und Gefällt mir gibt es auf ganz vielen Webseiten. Etwa 20 Prozent aller Internetseiten haben die Features mittlerweile eingebaut (Quelle). Aber weitergehende Funktionen wie auf sixx.de sind noch nicht so verbreitet. Der Unterschied: die erweiterten Permissions, die man uns dort erteilen muss. 

Was heißt Social Mode?

Damit wollen wir vermitteln, dass du nach dem Einwilligen in diese Funktion ständig in einer Art Zustand auf sixx.de unterwegs bist. Tatsächlich gibt es mehrere:

  1. Ausgeloggt, Account noch nie authentifiziert
  2. Eingeloggt, Account authentifiziert, Sharing aktiviert
  3. Eingeloggt, Account authentifiziert, Sharing deaktiviert
  4. Ausgeloggt, Account authentifiziert
  5. Eingeloggt für Kommentare oder Like, Account noch nicht authentifiziert, Sharing deaktiviert

Weil man da leicht den Überblick verlieren kann in den diversen Browserfenstern, in denen man unterwegs ist, zeigen wir den jeweils aktuellen Status auch unter den Videos an. Das gehört auch zu den von Facebook vorgeschlagenen Maßnahmen, um das neue Surfen den Usern der eigenen Seite möglichst transparent zu machen.

Kann ich den Account auch wieder löschen?

Ja, das geht natürlich. Allerdings musst du das bei Facebook direkt machen. Diese Funktionalität wird Facebook-Partnern von Facebook leider nicht so zur Verfügung gestellt, dass man sich bei der Partnerseite selbst abmelden kann. Die Löschfunktion, die wir für Aktivitäten nutzen, gibt es leider nicht in der Form für die Permissions, die wir von euch einholen.

Ich war mit dem falschen Account eingeloggt. 

Wenn du etwa mit dem Account deines Partners eingeloggt warst, als du zugestimmt hattest, mach ihn oder sie einfach darauf aufmerksam. Auch dann kann er oder sie die gleichen Schritte durchführen - bei Facebook kann man sixx.de die erweiterten Berechtigungen zum Posten von Aktivitäten jederzeit wieder entziehen.

Warum benutzt ihr dafür Facebook? 

000_Par3255914-280
Noch mehr Fragen zu Facebook bei sixx? Schreibt uns, gerne auch bei Facebook! © AFP

Wir gehen dahin, wo unsere User sind. sixx kommt bei den Frauen, die bei Facebook sind, sehr gut an. Die große Anzahl von Facebook-Fans, die wir mit sixxtv gewinnen konnten, zeigt das ganz deutlich. Deshalb wollen wir unserer Community die Gelegenheit geben, sich über ihre Lieblingsserien auszutauschen. Egal, ob Vampire vorkommen oder nicht.

Ich habe etwas aus Versehen gepostet. Hilfe!

Keine Panik! Du hast mehrere Möglichkeiten, diese Aktivität wieder rückgängig zu machen. 

  1. Du meldest dich bei deinem Facebook-Account an. Dort kannst du im Bereich Aktivitäten wieder jede einzelne Aktivität rückgängig machen.
  2. Du gehst auf die Seite, die du bei Facebook mit deinen Freunden geteilt hast. Dort kannst du die Aktivität wieder entfernen.
  3. Du entfernst die Aktivität auf deiner Profilseite bei sixx.de.

Allerdings können in der Zeit, in der die Aktivität bei Facebook veröffentlicht war, schon einige deiner Freunde deine Aktivität gesehen haben. Zwar gibt es aus unserer Sicht keinen anstößigen Content auf sixx.de, aber nicht alle stehen genauso auf Vampire, Kochen und Mädelsabend wie wir.

Ich habe etwas gesharet, aber es taucht noch nicht auf meinem Profil auf.

Wir haben entschieden, dass aus Geschwindigkeitsgründen die Profilseite alle zwei Minuten nur neu geladen wird. Daher kann es zwei Minuten dauern, bis eine Aktivität von dir im Profil auftaucht.

Ich möchte einen Kommentar entfernen. 

Zwar siehst du auf unserer Profilseite, welche Kommentare du gepostet hast, aber du kannst diese nur bei Facebook bzw. auf der Seite entfernen, auf der du kommentierst hast. Aber Vorsicht, es kann sein, dass du damit dann auch Kommentare von anderen, die sich auf deinen Kommentar beziehen, löschst.

Ich möchte ein Gefällt mir entfernen.

Zwar siehst du auf deiner Profilseite bei sixx.de, welche Likes du verteilt hast. Aber du kannst diese nur bei Facebook bzw. auf der Seite, auf der du deinen Like verteilt hast, wieder rückgängig machen. Daher bieten wir dir auf der Profilseite wieder den Link auf die Seite, die du gut fandest.

Wer sieht denn die geteilten Videos überhaupt?

Das hängt davon ab, wer auf deiner Facebookseite lesen darf. Das kannst im Extremfall nur du sein oder die ganze Welt - das hängt von deinen Sicherheitseinstellungen in deinem Facebook-Profil ab.

Wozu gibt es die Profilseite?

Der Profil-Bereich bei sixx.de
So sieht ein normales Profil bei sixx.de aus. © ProSiebenSat.1 Digital

Auf dieser Seite, sixx.de/profil, werden alle Aktionen angezeigt, die du mit deinem Facebook-Account auf sixx.de machst. Dazu gehören die Standardfunktionen Kommentieren und Gefällt mir genauso wie die neue Aktivitäten "Du hast dir ein Video angesehen". Wir wollen es euch als sixx.de-Nutzerinnen so einfach wie möglich machen, sixx mit euren Freundinnen zu teilen. Das positive Klima in der Facebook-Community unter den sixxTV-Fans hat uns dazu ermuntert.

Was machen die Links unter dem Profilbild?

Mit dem einen Link, Profil, kommst du auf deine Profilseite. Mit dem anderen Link, Logout, kannst du dich bei sixx.de und Facebook abmeldet. Das ist etwa dann richtig wichtig, wenn du dich an einem öffentlich zugänglichen Rechner eingeloggt hast, entweder in einem Internetcafe oder in einer Bibliothek.

Wann wird denn das Video gepostet?

30 Sekunden, nachdem das Video begonnen hat. Die Werbung vor dem Video, die ggf. ausgespielt wird, zählen wir nicht zu diesen 30 Sekunden.

Wieso dauert es 30 Sekunden, bis das Video geteilt wird?

Wir wollen nicht, dass du unabsichtlich etwas mit deinen Facebook-Freunden teilst. Deshalb warten wir eine halbe Minute, bevor wir Facebook Bescheid sagen, dass du ein Video ansiehst. Facebook selbst verlangt nur 20 Sekunden. Da legen wir gern noch ein bisschen was oben drauf. Da bei uns die meisten Videos ganze Folgen sind, ist das ein guter Kompromiss. Du teilst, und wer sich beeilt, kann quasi noch mit dir die ganze Folge im Netz anschauen. Jede auf ihrem Notebook.

Wieso wird bereits nach 30 Sekunden das Video geteilt?

So hoffen wir, auch die Zuschauerinnen zu erwischen, die bereits ganz am Anfang des Videos auf Vollbildmodus wechseln. Denn wenn du im Vollbild schaust, und das machen viele, kriegst du die Mitteilung vielleicht nicht mit. 

Wenn ich nix mehr mache, was passiert dann?

Dann werden alle Videos, die du dir auf sixx.de ansiehst, automatisch zu Facebook gepostet. Das stoppt aber auch dann, wenn du dich bei Facebook anmeldest.

Kann ich auf dem Handy alles teilen?

Aber klar. Auch wenn du auf einem handelsüblichen Smartphone die sixx.de besuchst, kannst du kommentieren, liken und alle Videos mit deinen Freundinnen teilen.

Daten

Welche Daten holt ihr von Facebook?

Wenn wir mit eurer Zustimmung die Daten bei Facebook anfragen, bekommen wir als Userdaten nur die für euch öffentlich verfügbaren Daten von Facebook zurückgeliefert. Das sind der Link auf euer Profil, Vorname, Nachname und damit auch der ganze Name (den ihr euch bei Facebook gegeben habt), das Geschlecht, das Bild und euer Land. Auf mehr können wir ohne eure ausdrückliche Zustimmung gar nicht zugreifen. Bei Facebook heißt das Authentifizierung durch Token. Außerdem holen wir eure Aktivitäten von Facebook. Das sind derzeit: Watch, Like, Share, Kommentare, Participate (vorbereitet, wird aber Stand Juli 2012 nicht von uns genutzt).

Warum speichern wir das?

Damit es für dich als Besucherin auf der sixx.de schneller geht. Wenn wir die Daten jedes Mal erst bei Facebook anfordern müssten, würde das ein paar Sekunden dauern. So ist alles da, was du benutzen willst. Es funktioniert einfach.

Kann ich das auch kontrollieren?

Ja, das kannst du natürlich. Dafür brauchst du aber ein bisschen technische Erfahrung. Wenn du eine Browser-Erweiterung installierst wie Firebug (für Firefox verfügbar, ähnlich auch für Chrome), kannst du immer nachverfolgen, dass da zwei Server angefragt werden - einer bei Facebook und einer bei uns.

Ich habe Angst, dass mit meinen Daten Unfug gemacht wird.

Diese Angst ist aus unserer Sicht natürlich unbegründet. sixx.de wird von der fem Media GmbH betrieben, einer 100-prozentigen Tochter des ProSiebenSat.1 AG-Konzerns. Wir haben daher eine ganz klare Datenschutz-Politik, die ihr jederzeit hier nachlesen könnt: zur Datenschutzerklärung.

Wir kennen von euch nicht das Passwort, sondern haben nur eine vorübergehende Erlaubnis von euch, auf eure Daten zugreifen zu können. Das machen wir über das so genannte Token. Die User ID, die auch öffentlich in deinem Profil bei Facebook zu sehen ist, reicht dafür nicht. 

Warum schaut mich oben auf sixx.de mein Facebook-Profilbild an?

Wenn du dich mit Facebook bei sixx.de anmeldest, holen wir uns dein Profilbild vom Facebook-Server, damit du dich bei sixx.de daheim fühlen kannst.

Können andere mein Profil einsehen?

Nein, das Profil ist nur über deinen eigenen Facebook-Account zu erreichen. Auch bei uns wertet niemand dein Profil aus. Auf deine Logindaten haben wir keinen Zugriff. Facebook erlaubt uns nur den Zugriff auf einige Daten, dein Passwort ist natürlich nicht darunter.

Weitere beliebte Sendungen: