- Bildquelle: WENN.com/Nicky Nelson, WENN.com/FayesVision © WENN.com/Nicky Nelson, WENN.com/FayesVision

"Sie war eingeladen. Sie dachte auch tatsächlich darüber nach, hinzugehen, aber am Ende hat sich Nina dazu entschlossen, dass es zu peinlich wäre", enthüllt eine unbekannte Quelle auf dem Klatschportal "Hollywood Life". Drei Jahre lang war Nina Dobrev (26) schließlich mit ihrem "Vampire Diaries"-Kollegen Ian Somerhalder (36) zusammen. Mit ansehen zu müssen, dass er unter die Haube kommt, wäre mit Sicherheit keine angenehme Situation. Zumal er auch noch eine gute Freundin von Nina geheiratet hat: Nikki Reed (26). Auch bei "Vampire Diaries" waren die beiden lange Zeit ein Paar. Hier gibt's den ersten Kuss:

>> Wer Nina und Ian weiterhin zusammen sehen möchte, für den gibt's "Vampire Diaries" jeden Donnerstag um 20:15 Uhr auf sixx. Die aktuellen Folgen gibt es dirket nach TV-Ausstrahlung sieben Tage lang auf sixx.de zu sehen.

Ians Hochzeit wäre zu schmerzlich

Um ihre Eifersucht zu verbergen, habe Nina Dobrev deshalb den einfachsten Weg gewählt: Sie boykottierte die Hochzeit von Ian Somerhalder und Nikki Reed. "Sie liebt Ian von ganzem Herzen, aber zu sehen, dass er Nikki heiratet, wäre zu schmerzlich", begründet die Plaudertasche Ninas Absage. "Sie hat nun zwei Türen in ihrem Leben geschlossen und möchte nach vorne blicken." Offenbar spielt der Informant damit auf den "Vampire Diaries"-Ausstieg von Nina an. Gerüchten zufolge soll Ian bei ihrem Serien-Aus eine Rolle gespielt haben. Sie habe es nicht ertragen können, täglich mit ihrem Ex zusammenzuarbeiten, heißt es.

Ian wünscht sich große Liebe für Nina

Auch wenn Nina Dobrev nicht zur Hochzeit von Ian Somerhalder und Nikki Reed gegangen ist, böses Blut gäbe es bei ihnen nicht. Der frischvermählte "Vampire Diaries"-Beau würde sich für seine Ex wünschen, dass auch sie ihre große Liebe findet. "Ian hofft, dass Nina die Liebe ihres Lebens findet, weil auch er seine gefunden hat", verrät ein anderer Informant auf der Gossip-Seite. Er möchte nicht, dass Nina an der Vergangenheit festhält, er tue es auch nicht.

"Vampire Diaries"-Cast auf der Hochzeit

Während Nina Dobrev die Einladung zur Hochzeit dankend ablehnte, ließen sich andere "Vampire Diaries"-Stars die Feier nicht entgehen. Matthew Davis (36), der den besten Freund von Ian Somerhalder in der Blutsaugerserie spielt, kam zur Trauung, genau wie Kat Graham (25), die vielen auch als Hexe Bonnie bekannt ist. Selbstverständlich durfte auch Serienbruder Paul Wesley (32) nicht fehlen, der seine Partnerin Phoebe Tonkin (25) mitbrachte. Selbst die "Vampire Diaries"-Schöpferin Julie Plec (42) wünschte Ian und Nikki viel Glück für die Ehe.

Wie es nun für die Schauspielerin weitergeht, ist noch nicht bekannt. Kürzlich hat Nina Dobrev jedoch mitgeteilt, dass sie einen Imagewechsel plant! Nach langer Suche hat Ian mit Nikki Reed nun hoffentlich die Richtige gefunden. Seht hier, wen der "Vampire Diaries"-Hottie sonst noch gedatet hat!