- Bildquelle: Facebook/cworiginals, Vivien Killilea/GETTY IMAGES/AFP © Facebook/cworiginals, Vivien Killilea/GETTY IMAGES/AFP

Auf Klaus Mikaelson aka Joseph Morgan (34) warten in "The Originals" schlimme Zeiten. Dafür wird in Staffel 3 unter anderem Cortez verantwortlich sein, wie Produzent Michael Narducci im Gespräch mit "TVLine" berichtet. Cortez ist ein "gefühlloser, cleverer und manipulativer Vampir aus der Vergangenheit der Mikaelsons, der nach New Orleans kommt und Rache sucht", lautet die Beschreibung des Neulings. Eine passende Besetzung haben die Macher bereits gefunden: Matt Cedeño (41), der in "Devious Maids" als Alejandro Rubio zu sehen war, wird die Rolle des Bösewichts übernehmen. Vor allem für Klaus bedeutet der Besuch des Neuen gewaltigen Ärger.

>> Übrigens: Alle Fans können sich auch schon auf das offiziell bestätigte Crossover von "Vampire Diaries" und "The Originals" in den neuen Staffeln freuen! <<

"The Originals"-Zuwachs stammt von Klaus ab

Cortez sei nicht nur ein hinterhältiger Untoter, er hat offenbar auch noch eine Rechnung mit Klaus offen. "Cortez ist jemand, der in ungewöhnlichen Umständen geschaffen wurde", verrät der "The Originals" -Macher Michael Narucci. "Er hat eine sehr interessante Sichtweise, vor allem auf Klaus." Der ehemalige "Devious Maids"-Hottie spielt einen Nachfahren des Ur-Vampirs. "Er gehört zu Klaus' Blutlinie, aber wurde nicht von Klaus geschaffen", erklärt der Serien-Schöpfer weiter. "Er ist ein sehr verblüffender Charakter, einer der gefährlichsten Leute, die wir getroffen haben." Klingt ganz danach, also müsse sich Klaus in Staffel 3 warm anziehen, dabei erlebt er zurzeit schon genug Drama.

Staffel 3 mit Happy End für Cami?

Ab Episode 15 muss es Klaus in Staffel 3 mit Cortez aufnehmen, zuvor muss er noch andere wichtige Dinge klären: Hat er tatsächlich Cami nach einer Liebesnacht getötet? Das Serien-Ich von Leah Pipes (27) lag leblos neben dem Ur-Vampir im Bett. Doch kommt für die schöne Blondine tatsächlich jegliche Hilfe zu spät? Ein Instagram-Schnappschuss von Pipes gibt Hoffnung: Darauf ist sie mit diversen Süßigkeiten unterm Arm zu sehen, die sie nach eigenen Angaben bei einem Besuch am "The Originals"-Set abgestaubt hat, da es sie dort umsonst gibt. Fans wurden dabei auch auf ein entscheidendes Detail aufmerksam: ein kleiner Ring an ihrem Finger. Dabei könnte es sich um einen Tageslichtring handeln. Kehrt Cami also als Vampir-Braut zurück?

Auch bei "Vampire Diaries" geht es nach der Winterpause super spannend weiter: eine Neue Bewohnerin taucht in Mystic-Falls auf und sorgt für Misstrauen bei Damon, Stefan und Co. Ist sie gefährlich oder nicht? Wo wir schon bei Spoilern sind, darf man diese krasse Wendung bei "Grey's Anatomy" nicht auslassen - damit hätte wirklich keiner gerechnet!