- Bildquelle: KEVIN WINTER/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/AFP © KEVIN WINTER/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/AFP

Als Nina Dobrev (26) bei den "Teen Choice Awards 2015" als Siegerin auf die Bühne ging, um ihr Surfbrett als beliebteste Fantasy-Darstellerin im Fernsehen abzuholen, steckte sie sich kurzerhand ein Vampir-Gebiss in den Mund und begann ins Mikro zu nuscheln. Verstehen konnte sie niemand und auch die ehemalige "Vampire Diaries"-Schönheit selbst sah ein, dass die langen Beißer nicht helfen. "Richtig, ich brauche diese ja nicht mehr", stellte sie klar. Wir erinnern uns noch einmal zurück an die schönsten Momente von Nina Dobrev bei "Vampire Diaries" und sagen "Goodbye Elena":

Nina Dobrev freut sich auf Veränderungen

Ihre Dankesrede bei den "Teen Choice Awards 2015" ging ebenso emotional weiter. "Die letzten Monate waren eine ziemlich große Veränderung für mich. Veränderung – das ist ein erschreckendes Wort, oder zumindest dachte ich das. Weil es für neue Anfänge steht, neue Anfänge mit einer ungewissen Zukunft. Aber Veränderungen sind notwendig", so die ehemalige "Vampire Diaries"-Darstellerin, die in Staffel 7 der Blutsauger-Show nicht mehr dabei sein wird. Sie wolle an den Neuerungen in ihrem Leben wachsen und daraus lernen.

Dankbar für "Vampire Diaries"

Nina Dobrev blicke auf ihre Zeit bei den "Vampire Diaries" aber mit einem dankbaren Herzen und großen Lächeln zurück. "Genau wie meine Figur Elena habe ich die Show als junges Mädchen angefangen und wir sind zusammen aufgewachsen", so ihre rührenden Worte bei den "Teen Choice Awards 2015". Für die Unterstützung ihrer Serienkollegen und vor allem der Fans bedankte sie sich zudem aufrichtig: "Das waren unglaubliche sechs Jahre, die ich mit euch teilen durfte! Danke, Leute – jedem einzelnen von euch. Ich liebe euch."

Am Donnerstag geht es erstmal spannend weiter in der 6. Staffel von "Vampire Diaries":

Bester Kuss bei "Teen Choice Awards 2015"

Nicht nur als beliebteste TV-Schauspielerin einer Fantasyserie wurde Nina Dobrev bei den "Teen Choice Awards 2015" ausgezeichnet. Die "Vampire Diaries"-Fans voteten auch in einer anderen Kategorie fleißig für ihr Idol: Gemeinsam mit Ian Somerhalder (36) gewann Nina den Preis für den besten Kuss. Persönlich entgegen genommen wurde der von den beiden allerdings nicht – der Preis dürfte für das Ex-Paar ohnehin einen komischen Beigeschmack haben.

Kein Wunder, dass unser "Vampire Diaries"-Traumpaar für den besten Kuss gekürt wurde, solche Szenen lieben wir doch alle! Trotz des traurigen Abschieds von Nina Dobrev hoffen wir, nicht komplett auf sie verzichten zu müssen. Gerüchten zufolge scheint sie sich neu zuorientieren. Winkt da etwa ein neuer Traumjob bei einer anderen Serie?

Emotionale Momente bei den diesjährigen Teen Choice Awards

Doch es gab noch weitere Highlights bei den diesjährigen Teen Choice Awards. Vin Diesel (48) und seine "Fast & Furios 7" - Kollegen Michelle Rodriguez (37), Ludacris (37) und Jordana Brewster (35) erhielten eine Auszeichnung für ihren Kino-Hit. Vin Diesel sorgte dabei für einen absoluten Gänsehaut-Moment, denn er ehrte seinen verstorbenen Freund und Kollegen Paul Walker. Er fand rührende Worte und sorgte damit für einen emotionalen Höhepunkt. Doch auch andere Stars sorgten für emotionale Momente. Die diesjährigen Teen Choice Awards wurden nämlich unter anderem von unserer hübschen "Jane the Virgin"-Darstellerin Gina Rodriguez nominiert. Mit viel Witz und Charme wickelte sie alle Zuschauer um den Finger und machte die Teen Choice Awards für viele Zuschauer zum Highlight des Jahres. Und auch uns verzaubert sie jeden Montag ab 20:15 Uhr mit "Jane the Virgin" auf sixx! Auch "Mockinjay - Teil 1" ist Abräumer des Abends und erhielt den Preis für den besten Film! Und unsere Stars Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson wurden als beste Schauspieler gekürt. Unser Super-Hottie Channing Tatum erhielt den Titel als bester Schauspieler in "Magic Mike XXL" !

>> Noch mehr zu euren Lieblings-Stars erfahrt ihr auf sixx.de! <<