- Bildquelle: Brad Barket/GETTY IMAGES/AFP © Brad Barket/GETTY IMAGES/AFP

Tagtäglich lässt Nina Dobrev (26) ihre fast sechs Millionen Twitter-Fans an ihrem Leben teilhaben. Ausgerechnet ihr Freund Austin Stowell (30) gehört nicht zu den Followern. Diese Schande musste er nun auf dem Kurznachrichtendienst eingestehen. "Der bizarre Moment, wenn du feststellst, dass du deiner Freundin nicht auf Twitter folgst", lässt der Schönling aus "Whiplash" wissen und verlinkt in dem Beitrag die "Vampire Diaries"-Beauty. Wie unangenehm ihm dieser Zustand ist, verdeutlicht der Hashtag #socialmediaproblem. Das entscheidende Detail bei dieser süßen Twitter-Panne dürfte aufmerksamen Lesen aber nicht entgangen sein: Er bezeichnet Nina Dobrev als seine Freundin.

>> In Staffel 6 von "Vampire Diaries" haben wir Nina vorerst zum letzten Mal gesehen, hier könnt ihr euch das Best Of zu den finalen Folgen ansehen. Und am 22.10. um 20:15 Uhr ist das große Finale auf sixx! Die ganze Folge gibt es auch sieben Tage lang kostenlos online auf sixx.de!

Nina Dobrev folgt jetzt Austin Stowell

Aber nicht nur Austin Stowell hat vor lauter Schmetterlingen im Bauch vergessen, Nina Dobrev auf Twitter zu folgen – sie selbst hat ebenfalls nicht daran gedacht. "Der peinliche Moment, in dem du feststellst, dass du ihm auch nicht folgst und das schnell nachholst, bevor er es merkt", schreibt die ehemalige "Vampire Diaries"-Darstellerin als Reaktion auf Austins Entdeckung. Spätestens jetzt dürfte allen klar sein: Austin ist der neue Freund von Nina. "Ich denke, es ist offiziell Nina Dobrev", zwitschert Stowell in die Welt hinaus.

Liebes-Post als Rache an Ian Somerhalder?

Obwohl Nina Dobrev und Austin Stowell schon vor wenigen Wochen ihr Pärchen-Debüt auf dem roten Teppich gegeben haben, wollen sie offenbar auf Nummer sicher gehen, dass auch jeder von ihrer Beziehung erfährt. Das Klatschportal "Celeb Dirty Laundry" ist sich zumindest sicher, dass Nina ihrem "Vampire Diaries"-Ex Ian Somerhalder (36) mit dem Post eines auswischen möchte. Während es bei der hübschen Serien-Aussteigerin zumindest in puncto Liebesdingen rund läuft, machen Gerüchte die Runde, dass es bei Ian und seiner Frau Nikki Reed (27) kriseln soll. Sein Kinderwunsch würde die "Twilight"-Aktrice unter Druck setzen, heißt es. Hat Nina Dobrev tatsächlich die vermeintliche Ehekrise ihres Ex-Freundes für ihr Liebes-Outing ausgenutzt?

Auch bei Ashton Kutcher und Mila Kunis scheint die Ehe auf der Kippe zu stehen. Der "Two and a half man"-Darsteller soll den Wunsch nach einem zweiten Baby hegen und seiner Frau im Zweifelsfall sogar mit dem Ehe-Aus drohen. Wir hoffen, dass es bei Ian und Nikki nicht so weit kommt und wünschen der Schauspielerin erst mal viel Erfolg mit ihrer Rolle in der Mystery-Serie "Sleepy Hollow" - ab 23. Oktober um 20:15 Uhr auf sixx.