Die Gerüchte über ein Liebes-Aus bei Nina Dobrev (27) und Austin Stowell (31) scheinen sich zu bewahrheiten. Wie ein Informant "E! News" zu berichten wusste,  sollen sich die ehemalige "Vampire Diaries"-Aktrice und der Schauspieler nach rund sieben Monaten Beziehung tatsächlich getrennt haben. Auch die Gründe für das Liebes-Aus will die Quelle kennen.

>>> Auch in ihren "Vampire Diaries"-Zeiten hatte Nina Dobrev aka Elena ständig Liebestrouble. Ihr könnt sie aktuell jede Woche in unserem "Elena"-Special bewundern: donnerstags ab 20:15 Uhr! <<<

Keine Zeit für die Liebe

"Es fing bei den beiden an, schwierig zu werden wegen der vollen Terminkalender", wird der Vielwisser zitiert. Ein Rosenkrieg sei bei Nina und Austin aber nicht zu erwarten: "Sie haben sich freundschaftlich getrennt." Erste Gerüchte über eine Trennung von Nina Dobrev und Austin Stowell kamen bereits auf, nachdem die ehemalige "Vampire Diaries"-Darstellerin beim Super Bowl ohne ihren Liebsten erschien. Auch die Tatsache, dass sie den Valentinstag mit ihren Freundinnen, und nicht mit ihrem Schatz verbrachte, ließ es in der Gerüchteküche brodeln. Zum Tag der Liebenden postete sie ein Pic, das sie fröhlich mit ihren Mädels zeigt. Von Trennungsschmerz ist auf den Bildern nichts zu sehen.  Das könnte daran liegen, dass sich das Promi-Paar mehreren Quellen des Klatschportals zufolge bereits Ende Januar oder Anfang Februar trennte.

Hat Nina Dobrev schon einen neuen Lover?

Schon bevor die Nachricht von der angeblichen Trennung die Runde machte,  wurde über einen neuen Mann im Leben von Nina Dobrev spekuliert. Wie es hieß, könnte sich die Aktrice bereits einem alten Bekannten zugewandt haben: Angeblich bandelt sie wieder mit Profitänzer Derek Hough (30) an, mit dem sie offenbar bereits 2013 rund sechs Wochen turtelte.

Dias Beziehungsaus von Nina Dobrev und Austin Stowell scheint damit endgültig festzustehen. Dabei wurde vor einigen Monaten noch über eine baldige Hochzeit spekuliert! Auch wir machen eine Trennung von Nina aka Elena durch: In der 7. Staffel "Vampire Diaries", die am 17. März auf sixx startet, wird sie nicht mehr mit von der Partie sein.