Ian Somerhalder (37) und seine Frau Nikki Reed (27) sind bekannt dafür, sich für die Rechte von Tieren zu engagieren. Und so verwundert es nicht, dass die beiden auch den Tag der Liebenden am 14. Februar nutzten, um Gutes zu tun. Anstatt den Tag romantisch kuschelnd im Bett zu verbringen, nahm das Paar an der "Mardi Paws"-Parade in Mandeville, Louisiana teil. Auch dort drehte sich am Valentinstag alles um die Liebe.

>> Hach, wie süß! So romantisch verbrachten die Stars den Tag der Liebe!<<

Das perfekte Motto für den "Vampire Diaries"-Liebling

Die Hundeparade stand einem Bericht von "nola.com" zufolge in diesem Jahr unter dem Motto "Love is in the Hair"; Thema waren "berühmte romantische Paare". Im Gegensatz zu vielen Hunden und deren Besitzern waren Nikki Reed und Ian Somerhalder zwar nicht verkleidet, dennoch scherzte der "Vampire Diaries"-Schauspieler dem Portal zufolge: "Das ist unser Kostüm." Recht hat er, schließlich gelten er und seine Gemahlin spätestens seit ihrer Hochzeit im Jahr 2015 als echtes Hollywood-Traumpaar. Ein Kostüm haben sie da nicht nötig: Nikki Reed erschien bei der Veranstaltung in einem braunen langen Kleid, ihr Mann hatte sich für ein schwarzes T-Shirt seiner "Ian Somerhalder Foundation", eine schwarze Jeans und einen Hut entschieden. Und die beiden hatten sichtlich Spaß, wie zahlreiche Pics von der Veranstaltung zeigen.

Hundeparade für den guten Zweck

Bei der Hundeparade ziehen jedes Jahr verkleidete Hunde und deren Besitzer durch die Straßen der Stadt. Dahinter steckt aber nicht nur ein tierischer Spaß. Vielmehr soll hierbei Geld für wohltätige Organisationen gesammelt. Begünstigt war in diesem Jahr unter anderen die "Ian Somerhalder Foundation" des "Vampire Diaries"-Stars, die sich für den Tier-und Umweltschutz stark macht.

Ebenfalls in romantischer Valentinstags-Stimmung waren die Stars bei der BAFTA-Verleihung - Hollywood-Beau Leo DiCaprio sorgte mit einem spontanen Kuss sogar für den Höhepunkt des Abends! Über einen ganz besonderen, privaten Höhepunkt darf sich indes dieser Tokio-Hotel-Star freuen: Denn der ehemalige Teenie-Schwarm erwartet sein erstes Kind!