- Bildquelle: Instagram/greysabc © Instagram/greysabc

In unzähligen Szenen erlebte das "Grey's Anatomy"-Traumpaar Meredith und Derek alias Ellen Pompeo (46) und Patrick Dempsey (49) romantische Augenblicke im Fahrstuhl. Auch in Staffel 12 gab es solch einen magischen Moment für Meredith: Dr. Nathan Riggs aka Martin Henderson (41) lernte sie im Aufzug kennen. Für Fans stand nach dieser Folge fest: Mer findet mit Riggs die große Liebe. "Ich denke, das ist eine natürliche Vermutung", findet auch Henderson im Gespräch mit dem Portal "EW". Der Abschied von McDreamy und die Einführung von Riggs könne kein Zufall sein.

>>> Was momentan in Staffel 11 von "Grey's Anatomy" abgeht, erfahrt ihr hier im Trailer. Die Folgen laufen immer montags um 21:15 Uhr auf sixx! <<<

"Grey's Anatomy"-Macher spielen mit dem Knistern

"Die Drehbuchautoren spielen mit den Vermutungen und Erwartungen", meint der "Grey's Anatomy"-Neuling Martin Henderson. Ob sie den Fans im Falle von Meredith und Nathan zuspielen werden, bleibt allerdings abzuwarten. Aktuell sei aber noch alles möglich. "Wenn Shonda beginnt, einen Charakter zu schreiben, schaut sie auch nach der natürlichen Chemie", erklärt Henderson. Dabei würde die Auswertung des Filmmaterials helfen, woraufhin die Serien-Schöpferin dann ihre Geschichten aufbaue. Das Knistern zwischen Meredith und Nathan in Staffel 12 war für den einen oder anderen Zuschauer spürbar – dennoch bezweifelt Henderson eine Liaison zwischen dem potenziellen Traumpaar.

Meredith hängt in Staffel 12 noch an McDreamy

Martin Henderson kommt deshalb zu dem Fazit, dass die "Grey's Anatomy"-Protagonistin noch nicht bereit für eine neue Romanze sei. "Es gibt definitiv diese Möglichkeit, aber es ist noch etwas zu früh", findet er. Die Witwe trauere nach wie vor um McDreamy. "Von Merediths Standpunkt aus ist es offensichtlich zu früh für diese Idee." Was die Staffel 12 hingegen im weiteren Verlauf bringe, damit werde auch er sich überraschen lassen müssen.

Bleibt abzuwarten, ob Meredith sich kurz nach dem Tod von Derek wieder auf etwas einlassen kann. Wir sind auf jeden Fall noch lange nicht über den Verlust von McDreamy hinweg! Die schönsten Momente von ihm und Meredith gibt's hier noch einmal im Schnelldurchlauf! Ob eine Chance besteht, dass Dereks Ex Addison (Kate Walsh) in die Serie zurückkehrt, erfahrt ihr hier . "Grey's Anatomy" läuft täglich 19:15 Uhr sowie immer montags um 21:15 Uhr auf sixx!