- Bildquelle: Jason Merritt/GETTY IMAGES/AFP, MARK DAVIS/GETTY IMAGES/AFP © Jason Merritt/GETTY IMAGES/AFP, MARK DAVIS/GETTY IMAGES/AFP

Am 11. Februar startet die zweite Hälfte der Staffel 12 von "Grey's Anatomy" nach der Winterpause in den USA. Nicht nur bei den Zuschauern ist die Vorfreude groß, auch Ellen Pompeo (46) wartet bereits sehnsüchtig auf die erste Episode. Der Grund: Sie sei ihre absolute Lieblingsfolge. "Ganz sicher ist es die beste Sache, die ich in dieser Show gemacht habe", schwärmt die Meredith Grey-Darstellerin im Gespräch mit "Entertainment Weekly". Weshalb sie ihre eigene schauspielerische Leistung derart lobt, hat aber nichts mit plötzlicher Arroganz zu tun –  der prominente Regisseur habe das Beste aus ihr herausgeholt . Denzel Washington (60) lässt Ellen zu einem Fangirl werden.

>>> Wie es scheint, kommt Grey's Anatomy auch wunderbar ohne Derek Sheperd aus. Für alle McDreamy-Fans haben wir hier aber trotzdem nochmal die schönsten MerDer-Momente zusammengefasst. <<<

Ellen Pompeo schwärmt von Denzel Washington

"Wir hatten noch nie einen seines Kalibers bei uns, oder der die Regie in der Show geführt hat", bewundert Ellen Pompeo den berühmten "Grey's Anatomy"-Regisseur in Staffel 12. "Sein Charisma - er verändert die Energie im Raum komplett. Jeder ist an der Spitze bei seiner Darbietung." Dass Denzel Washington in der erfolgreichen Ärzteserie als Filmemacher zum Einsatz kommt, habe Ellen einfach nur begeistert – schon lange sei sie ein absoluter Fan des Hollywoodstars. "Er ist toll. Lasst uns einfach sagen, ich bin ein großer Fan. Ein echter Traum ist wahr geworden", gibt Pompeo zu.

"Grey's Anatomy"-Cast gibt immer 200 Prozent

Aber nicht nur Denzel Washington habe das Beste aus den " Grey's Anatomy "-Darstellern herausgekitzelt – stets würden Ellen Pompeo und Co. vollen Einsatz geben. "Wir sind so glücklich, dass wir die Fans haben, die die Show einschalten. Wir schulden es ihnen, jedes Mal 200 Prozent zu geben", so Pompeo. Auch die neue Produzentin Debbie Allen (65) habe in Staffel 12 frischen Wind reingebracht: "Es ist ein gemeinschaftlicher und glücklicher Platz. Jeder will, dass die Show sehr gut ist."

So viel sei versprochen: Staffel 12 wartet wirklich mit einigen tollen Überraschungen und Plot-Twists auf: Es wird über eine neue Liebe für Meredith gemunkelt, wir dürfen auf ein Wiedersehen mit einer alten Bekannten hoffen und für  jede Menge Frauenpower ist auch gesorgt!