- Bildquelle: AFP © AFP

Bei O.C. California waren Rachel Bilson und Mischa Barton zunächst die besten Freundinnen. Doch dann zerstörte Mischa dieses Band mit ihren Drogeneskapaden und zahlreichen Skandalen. Nun will sie Frieden mit dem " Hart of Dixie "-Star schließen. Seit O.C. California ist viel passiert: Während Rachel Bilson (32) mit Hart of Dixie und anderen Filmprojekten eine steile Karriere vorweisen kann, machte Mischa Barton (27) in den letzten Jahren mit jeder Menge Skandalen rund um Drogen, ihr Gewicht und einem Zusammenbruch, der in der Psychiatrie endete, von sich reden. Noch als die beiden zusammen vor der Kamera standen begann sich Mischa zu verändern und setzte statt eines gemäßigten Lebensstils auf Party und Drogenexzesse. Damit wollte Rachel nichts zu tun haben.

Eiskalte Abfuhr

So verlief sich die Freundschaft der "Hart of Dixie"-Beauty und der Skandalnudel im Sande. Nach überstandener Rehab und einer drastischen Veränderung in Sachen Lebenswandel sucht Mischa Barton nun wieder den Kontakt zu Rachel Bilson – mit wenig Erfolg wie ein Vertrauter "Radar Online" berichtet: "Rachel ist diejenige, die allen erzählt, dass es okay sei, sich nicht mehr mit Mischa zu befassen und ihr die früheren Ausfälle auch nicht zu verzeihen. Es ist traurig, denn Mischa versucht, Abendessen zu organisieren, aber Rachel erzählt allen, sie sollten sie einfach ignorieren."

Ich mache mein eigenes Ding!

Scheinbar kann Rachel Bilson ihrer ehemals besten Freundin Mischa Barton die einstigen Fehltritte nicht verzeihen. Was wirklich zwischen dem "Hart of Dixie"-Star und ihrer "O.C."-Kollegin vorgefallen ist, wissen wohl nur die zwei. Aber auch zu den anderen Darstellern hat Mischa keinen Kontakt mehr, wie sie laut Gala verriet: "Man läuft sich mal über den Weg, aber ich mache mein eigenes Ding. Ich arbeite sehr viel, deshalb habe ich das Gefühl, dass ich nie in L.A. bin. Ich weiß aber, dass Ben und Rachel hier an ihren Serien arbeiten.

Die neuen Folgen von "Hart of Dixie" aus Staffel 2 gibt es immer montags 21.10 Uhr auf sixx. Die  ganze Folge  gibt es im Anschluss sieben Tage lang zum kostenlos ansehen auf sixx.de