- Bildquelle: Warner Bros. Entertainment Inc. © Warner Bros. Entertainment Inc.

Rachel Bilson verkörpert ihre Rolle der Zoe Hart in " Hart of Dixie " so überzeugend, dass viele Fans sie gerne mal um ärztlichen Rat bitten! "Die Leute fragen mich manchmal nach einem medizinischen Rat, was immer interessant ist. Sie sagen dann 'Hey, gut, du spielst eine Ärztin!' Selbst wenn sie nur scherzen, denken sie doch, dass ich etwas wissen könnte, weil ich vorgeben muss, es zu tun", so Rachel im Interview mit "E! News". Rachel findet das ziemlich lustig.

So tun als ob

Für die Schauspielerin ist ihre Rolle als Ärztin ein Volltreffer: "Es macht ziemlich Spaß, eine TV-Ärztin zu sein, weil du dann denkst, du wüsstest, wovon du redest und schmeißt diese wirklich großen Wörter raus - die medizinischen Begriffe - von denen du wirklich nichts weißt - aber du klingst sehr beeindruckend."

Ein wenig herumdoktorn kann Rachel allerdings doch

Ganz ohne medizinisches Können ist Rachel Bilson aber dann doch nicht geblieben! Neben den unzähligen Fachausdrücken, könnte sie rein theoretisch Platzwunden verarzten. Allerdings, scherzt sie, darf man sich bei einem Notfall nicht wirklich auf sie verlassen: „Ich würde [in einer Notsituation] vermutlich alles vergessen und das wäre schrecklich!"

Wollt ihr Rachel Bilson in Aktion als Ärztin Dr. Zoe Hart sehen?

Die neuen Folgen von "Hart of Dixie" aus Staffel 2 gibt es immer montags 21.10 Uhr auf sixx. Die ganze Folge gibt es im Anschluss sieben Tage lang zum kostenlos ansehen hier auf sixx.de!