- Bildquelle: Fox © Fox

Schon gewusst? Wilson Bethel und Rachel Bilson standen schon einmal zusammen vor der Kamera: 2004 für "O.C. California". Heute kennen wir Wilson Bethel als den süßen Wade aus " Hart of Dixie ". Dort verdreht er Zoe  (Rachel Bilson) den Kopf. 

Wilson Bethel verschlief Drehtag bei "O.C. California"

Wusstet ihr, dass Wilson Bethel jedoch nur einen kurzen Auftritt an der Seite von Rachel Bilson hatte? Warum? Der liebe Wilson war zu schusselig, verschlief glatt seinen Drehtag und wurde deswegen wieder gefeuert. Wie gut, dass immerhin eine Folge mit ihm abgedreht war. In der Serie spielte er den zotteligen Brad, einen Mitschüler von Summer, die von " Hart of Dixie " Star Rachel Bilson gespielt wurde. Es war seine erste Rolle, er wusste nicht, dass ihn keiner daran erinnern würde, am Set von "O.C. California" aufzutauchen: "It was my first ever job and I didn't know how it worked" (dt.: "Es war mein erster Job und ich hatte keine Ahnung wie das im Showgeschäft läuft."). Armer Wilson!

Jetzt spielt Bethel bei "Hart of Dixie" sexy Wade

Seit seinem Auftritt bei "O.C." hat sich Wilson Bethel ganz schön verändert: trainiert, muskulös und etwas verwegen, so kennen wir ihn aus seiner "Hart of Dixie"-Rolle als sexy Wade . Deswegen hat sich wohl auch Zoe in ihn verguckt.

"Hart of Dixie" ohne Wilson Bethel? Unvorstellbar!

Wie gut, dass Wilson Bethel jetzt offenbar professioneller geworden ist. Einen Drehtag von "Hart of Dixie" wird er so schnell wohl nicht vergessen. Das ist auch gut so, denn "Hart of Dixie" können wir uns ohne ihn auch gar nicht mehr vorstellen.