- Bildquelle: WENN © WENN

Immer nur Hollywood-Glamour? Das ist nichts für Rachel Bilson (31). Sie setzt ganz andere Prioritäten in ihrem Leben und hätte daher auch kein Problem damit, dem Rummel in der Stadt wie in ihrer Serie komplett zu entfliehen. "Nein, ich mag die familiäre Stimmung auf dem Land. Alle gehen ehrlicher miteinander um und sind im Notfall füreinander da. Das Szeneleben in L.A. ist nicht mein Fall", erzählt die "Hart of Dixie"-Schönheit der Zeitschrift "Joy".

Rachel Bilson wäre gerne Mutter

 

Hört sich fast so an, als läuteten da die Glocken in Sachen eigene Familie, immerhin betont Rachel Bilson auch diesmal wieder, dass sie sich Kinder sehr gut vorstellen könne. "Ich will Kinder, auf jeden Fall. Ich denke auch, dass ich eine liebevolle Mutter sein werde, da ich generell gut mit Kindern umgehen kann", erklärt sie im Gespräch.

Glücklich mit Hayden Christensen

Ob sie sich mit Boyfriend Hayden Christensen (32) vielleicht sogar schon direkt an die Familienplanung gemacht hat, verrät sie zwar nicht, aber danach, dass sie noch lange warten will, hören sich ihre Worte sicher nicht an. Fest steht, dass sie mit dem kanadischen Schauspieler offenbar den Richtigen gefunden hat, auch wenn die Beziehung vielleicht nicht immer leicht ist.

Rachel ist zufrieden mit ihrem Leben

"Letztlich ist jede Beziehung kompliziert genug, egal mit wem", lautet dazu ihr Kommentar. Rachel Bilson ist happy in ihrem Leben und macht sich auch gar nicht die Mühe, das zu verbergen: "Darauf können Sie wetten, ich bin ein rundum glücklicher Mensch."

Die US-Serie "Hart of Dixie" läuft immer montags um 21.20 Uhr auf sixx und die ganze Folge im Anschluss auf sixx.de!