- Bildquelle: AFP © AFP

Bei ihm läuft es nicht nur beruflich sondern auch privat richtig rund: Lavon-Hayes-Darsteller Cress Williams hat seine Freundin Kristen Torrianni geheiratet. Cress Williams ist gegenwärtig in der US-Serie " Hart of Dixie " an der Seite von Hauptdarstellerin Rachel Bilson zu sehen. Er spielt die Rolle von Lavon Hayes, einem ehemaligen Football-Star, der nun Bürgermeister ist. In der Serie hatte er eine Affäre mit Lemon (gespielt von Jaime King ), im richtigen Leben dagegen trat er am Wochenende vor den Traualtar!

"Hart of Dixie"-Kollegen haben mitgefeiert

Den schönsten Tag des Lebens will man natürlich nicht ohne Familie und Freunde feiern! Bei Cress durften auch seine Serienkollegen Scott Porter, Kaitlyn Black und Wilson Bethel auf der Hochzeit nicht fehlen. Erst zwei Monate zuvor hatte Scott Porter bereits ein rauschendes Fest auf seiner Hochzeit mit Langzeitfreundin Kelsey Mayfield gefeiert.

Hochzeitsfotos auf Instagram

Cress Williams Serienkollegen von "Hart of Dixie" posteten fleißig Fotos der Hochzeit. "Celebrating @1loveCress and his beautiful bride!! #wishinganeternityoflove" postete Scott Porter auf Instagram zusammen mit einem Bild, auf dem er mit frischgebackenen Ehepaar feiert. Auf anderen Fotos sieht man Scott Porter und die hübsche Kaitlyn Black beim Naschen von Hochzeits-Leckereien oder die ganze "Hart of Dixie"-Hochzeitstruppe posieren.

Bei Cress Williams läuft alles rund

"Hart of Dixie" ist nicht die erste Serie, in der der in Deutschland geborene Schauspieler mitspielt. Cress Williams war bereits in "Beverly Hills, 90210", "Grey's Anatomie" und ganze zehn jahre lang in "Emergency Room" zu sehen. Beruflich und privat geht es Cress Williams nach der Hochzeit mit Kristen Torrianni also bestens!

Die US-Serie "Hart of Dixie" läuft immer montags um 21.20 Uhr auf sixx und die ganze Folge im Anschluss sieben Tage lang auf sixx.de!