Während sich die Hauptdarsteller von  Vampire Diaries , Ian Somerhalder und Paul Wesley , bei der Bloody Con in Bonn mit den deutschen Fans trafen, besuchten  Michael Trevino alias Hybrid Tyler und  Joseph Morgan alias Urvampir Klaus das schöne Monaco. Beim Television Festival lächelten die beiden Vampire Diaries Darsteller brav in die Kameras und schienen jede Menge Spaß zu haben. In der Serie hassen sich Tyler und Klaus bis aufs Blut, denn beide sind in Caroline (Candice Accola) verliebt.

Autogramme für die Fans

Jede Menge Journalisten und Fans kamen nach Monaco, um die beiden Schauspieler live zu erleben. Auch Jack Coleman, der in der Serie Carolines Vater spielt, kam zum TV-Festival. Vor der schönen Kulisse Monacos plauderten Joseph, Michael und Jack mit den Vampire Diaries Fans, gaben bereitwillig Autogramme und machten Schnappschüsse.

Staffel 4 von The Vampire Diaries

Auf sixx läuft seit dem 15. März die dritte Staffel der Erfolgsvampire-Serie noch bis Ende Juli. Bereits im Herbst soll die vierte Staffel in den USA starten. Wann die neuen Folgen dann nach Deutschland kommen, ist noch unklar. Aber wir halten auch natürlich auf dem Laufenden!

>> Hier findest du die News zur vierten Staffel von Vampire Diaries

>> Alle Infos zu Staffel 3 im großen Episodenguide mit Vorschau-Clips und Trailern gibt's hier