- Bildquelle: AFP © AFP

Die Gerüchte verdichten sich, dass Blake Lively und Ryan Reynolds am Wochenende vom 9. September geheiratet haben. Die beiden Schauspieler haben das zwar noch nicht offiziell bestätigt, doch jetzt tauchen Details zu Blakes Hochzeitskleid auf.

Ein elegantes Marchesa-Kleid

 

Die Online-Ausgabe von People berichtet über das Hochzeitskleid des Gossip Girl Stars Blake Lively – dann muss ja wohl etwas an den Gerüchten dran sein! Den Medienberichten zufolge trug Blake bei der Hochzeit ein Marchesa Kleid, das angeblich so ausgesehen hat: ein Couture-Kleid aus Seide, mit einem aus Tüll bestehenden Mieder, das mit Kristallsteinchen und goldfarbenen Stickereien besetzt war. Die passenden Schuhe dazu gab es angeblich von Christian Louboutin. Was würden wir jetzt für ein Foto des Gossip Girl Stars in Weiß geben! 

Der Bräutigam und Schauspieler Ryan Reynolds war Medienberichten zufolge in Burberry gekleidet, die Brautjungfern wurden, ebenfalls wie die Braut, von Marchesa ausgestattet.

Ein Ort zum Träumen

Wie schön stellen wir uns diese Hochzeit vor! Wer ein bisschen schwärmen will, erinnert sich einfach an den Film "The Notebook – wie ein einziger Tag" mit Ryan Gosling in der Hauptrolle. Einige Szenen des Films wurden auf der Plantage gedreht, die ja jetzt Medienberichten zufolge, die Hochzeitslocation von Blake Lively und Ryan Reynolds war.

Blakes Ex freut sich

Blakes Kollege aus Gossip Girl, Penn Badgley hat sich jetzt auch zu den Hochzeitsgerüchten zu Wort gemeldet: "Ich könnte mich nicht mehr für sie freuen. Das ist großartig!" Das ist aber nett von dir Penn, dafür dass Blake deine Ex-Freundin ist …