- Bildquelle: AFP © AFP

Haben sie es getan? Ist Gossip Girl Star Blake Lively (25) seit diesem Wochenende Mrs. Reynolds? Gerüchten zufolge haben die beiden Schauspieler Blake Lively und Ryan Reynolds (35) am 9. September geheiratet – ganz heimlich, still und leise. An die Öffentlichkeit ist dieses Gerücht nun trotzdem gekommen.

Eine echte Hollywood-Location

Laut einer Quelle des Online-Portals People.com, haben die beiden in Charleston, South Carolina, auf einer alten Plantage geheiratet. Der Kuchen kam angeblich aus Virginia und Florence Welch von "Florence and the Machine" soll ein kleines Konzert zur Feier des Tages gegeben haben. Die ist ja immerhin eine gute Freundin von Blake. Ein letzter Anhaltspunkt: Blakes Mutter und Schwester wurden vor Ort in der Stadt gesichtet. Wenn das mal keine Anzeichen für eine mögliche Hochzeit sind!

Seit einem Jahr ein Paar

Die beiden Schauspieler sind bereits seit einem Jahr ein Paar, für Blake wäre es die erste Hochzeit, Ryan dagegen war zuvor schon mit Schauspielerin Scarlett Johansson verheiratet. Der angebliche Ort der Hochzeit ist die "Boone Hall Plantage" – eigentlich der perfekte Ort für eine Hochzeit. Hier wurden schon Filme wie "Vom Winde verweht" und "Fackeln im Sturm" gedreht. Wie romantisch...

Hat es diesmal geklappt?

Es gab ja bereits vor einigen Monaten die Gerüchte, dass Blake Lively und Ryan Reynolds geheiratet hätten. Damals waren es eben nur Gerüchte. Jetzt wünschen wir den beiden, dass es wirklich getan haben. Falls sie Mann und Frau sind, freuen wir uns auf die ersten Bilder des Hochzeitskleids von Fashion-Star Blake.

>> Jede Menge Vorschau-Clips und die ganze Folge von Gossip Girl Staffel 5 findest du hier - Gossip Girl jeden Montag um 21.15 Uhr auf sixx!