- Bildquelle: AFP © AFP

Urlaub in Vendig? Ein Traum. Das sieht wohl auch Blake Lively so. Mit Freund und Schauspieler Ryan Reynolds im Gepäck ist Blake für die Filmfestspiele nach Venedig gereist.

Wer sich jetzt auf gemeinsame Fotos der beiden am Flughafen freut, muss enttäuscht werden: Blake und Ryan sind zwar gemeinsam angekommen, haben allerdings den Flughafen in getrennten Limousinen verlassen. Warum wollten die beiden denn nicht zusammen gesehen werden? Irgendwie eigenartig.

Happy Birthday Blake!

Doch der Kurztrip nach Italien zu den Filmfestspielen von Venedig war für Blake Lively auch ein wenig Arbeit. Am 25. August ist die Schauspielerin 25 Jahre alt geworden. So jung ist der Gossip Girl Star bereits ein Werbestar. Blake präsentierte als das neue Gesicht von Gucci den neuen Duft auf einer exklusiven Party in Venedig.

Dank coolem Fashion-Style zum Werbegesicht

Kein Wunder, dass gerade Blake als Werbegesicht ausgesucht wurde. Denn die Schauspielerin macht ihrem Ruf als Fashion Queen alle Ehre, egal ob beim Dreh für den Werbespot, auf einer Fotostrecke für ein Modemagazin oder eben wie jetzt in Venedig auf der exklusiven Vorstellung des Dufts. Im knallengen weinroten Kleid macht der Gossip Girl Star eine super Figur. Da stören nicht mal die wie-frisch-aus-dem-Bett-Haare.

Blake stolpert durch Venedig

Da finden wir es auch gar nicht mal so schlimm, dass Blake zur Party eher gestolpert als gegangen ist. Die Kombination aus High Heels und venezianischen Booten, war wohl keine so gelungene Mischung für die Fashionista. Dank ihrer Rolle als Serena van der Woodsen in Gossip Girl sollte sie das Laufen auf High Heels doch eigentlich ganz gut beherrschen? Auf dem Weg zu einer Party stolpern - das kann sich eben nur eine Fashion-Ikone wie Blake Lively leisten.

Mehr zu Blake Lively und Gossip Girl gibt es im großen Gossip Girl Special auf sixx.de

Text: Melissa Ludstock