- Bildquelle: AFP © AFP

Ein Traum in rot: "Silver Linings Playbook"-Darstellerin Jennifer Lawrence hat bei der Verleihung der Golden Globes 2013 in einem wunderschönen Kleid von Christian Dior für Aufsehen gesorgt.

Golden-Globes-Kleider der Gewinnerinnen

In ihrem traumhaften, schulterfreien Kleid strahlte Jennifer Lawrence auf dem roten Teppich mit ihren Schauspielkolleginnen um die Wette. Nach der Verleihung gab es noch mehr Grund zur Freude: Die 22-Jährige gewann für ihre Rolle in "Silver Linings Playbook" den Golden Globe in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin. Auch von Anne Hathaway konnten die Fotografen kaum ihre Augen abwenden. Gertenschlank präsentierte sich die 30-Jährige in einem hautengen Chanel-Kleid.

Sexy Eva Longoria

" Desperate Housewives "-Star Eva Longoria ließ tief blicken: Die 36-Jährige posierte in einem schwarzen, rückenfreien Emilio-Pucci-Kleid mit tiefem Dekolleté. Auch "Glee"-Star Lea Michele zeigte in einem weißen Elie-Saab-Outfit viel Haut. Jennifer Lopez und Heidi Klum setzen ebenfalls auf weiß: Die 42-Jährige Sängerin spazierte in einem spitzenbesetzten Kleid von Zuhair Murad über den Roten Teppich. Supermodel Heidi Klum zeigte sich sexy mit hohem Bein-Ausschnitt.

Auch Rosie Huntington-Whiteley stellte in ihrem schwarzen Saint-Laurent-Outfit ihre langen Beine zur Schau, während Jessica Alba in einem traumhaften lachsfarbenen Oscar-de-la-Renta-Kleid bezauberte.

Jennifer Garner: Klassisch

Weniger gewagt, dafür klassisch elegant präsentierte sich Jennifer Garner: Die 39-Jährige Schauspielerin trug ein weinrotes Kleid von Vivienne Westwood, in dem sie zauberhaft aussah. Auch Sängerin Adele, die einen Golden Globe für ihren Titelsong zu "Skyfall" absahnte, setzte auf klassisch: Sie trug ein schlichtes bodenlanges Burberry-Kleid.

Schaut euch hier die schönsten Outfits des Abends an

Das sind die glücklichen Gewinner