- Bildquelle: Aleksandar Nakic iStock © Aleksandar Nakic iStock

Brauchen Frauen viel Aufmerksamkeit, „ich liebe dich“-Bekundungen, kleine Präsente zwischendurch, Kinder, das eine oder andere Paar Schuhe, ein erfülltes Sexleben und ihre beste Freundin, um glücklich zu sein, sind Männer wesentlich einfacher gestrickt: Denn einer US-Studie zufolge sind Männer schon dann glücklich, wenn ihre Frauen es sind. So short, so simple. Kleiner Haken: Die untersuchten Paare waren im Durchschnitt bereits knapp 40 Jahre verheiratet.

Was Männer wollen: Ihre Ruhe und schöne Frauen

Wie allerdings sieht es für alle aus, die erst am Anfang einer Beziehung stehen, reicht das Glück der Partnerin dann wirklich aus? Natürlich ist die Zufriedenheit ihrer Liebsten zu jedem Zeitpunkt einer Beziehung ein wichtiger Punkt für Männer. Denn nur wenn die Herren der Schöpfung merken, dass sie euch glücklich machen können, fühlen sie sich wie ganze Männer.

Männer glücklich machen: Ist Frau happy, ist Mann es auch

Aber natürlich zählen auch andere Dinge. Dazu gehören Respekt, Vertrauen und Akzeptanz: Lasst Männer, so sein wie sie sind und versucht nicht, sie zu ändern, auch wenn ihr es „nur gut meint“.Ganz wichtig: Tragt Kleider und die Haare offen – und zwar so oft wie möglich, denn das finden Männer besonders sexy – es unterscheidet sie schließlich am meisten von sich selbst. Ebenso wirksam: euer Lächeln. Männer sind glücklich, wenn ihr sie anlächelt. Also Ladys: Let’s smile – das macht schließlich nicht nur ihn, sondern auch euch glücklich.

Hier findet ihr fünf Ideen , wie eure Beziehung spannend bleibt. Mit diesen Dating-Tipps erlebt ihr sicher keinen Flop mehr!

Mit diesen erotischen Gesten, macht ihr euren Mann garntiert glücklich - und könnt ihn richtig verführen!