- Bildquelle: STYLIGHT © STYLIGHT

Wir tragen sie seit unserer Schulzeit und sie ist sowohl im Alltag als auch in Party-Nächten stets ein treuer Fashion-Begleiter: die gute alte Denim-Jeans. Aus dem schlichten Basic wird dieses Jahr ein echter Hingucker! Louis Vuitton, Valentino oder auch Balmain setzen auf den Jeans Trend 2014 und integrieren den robusten Stoff in ihre Kollektionen. Wie haben für euch die angesagtesten Modelle für das kommende Mode-Jahr zusammengestellt. Außerdem liefern wir tolle Tipps, wie ihr die It-Pieces am besten kombiniert. Hier kommen nicht nur Liebhaber des sportlich-lässigen Stylings voll auf ihre Kosten. Da soll einer sagen, Denim wäre langweilig!

>> Ihr habt Lust auf viele weiter Styling-Ideen und modische Inspirationen bekommen? In unserem Trend-Special auf sixx.de findet ihr alles rund um Mode, Klickt euch durch!

Raw Denim

Jeansstoff in seiner natürlichsten Form, oder auch Raw Denim genannt, ist der rohe, noch komplett unbehandelte Stoff. Er hat eine leicht raue und steife Oberfläche und ist im klassischen Indigo Blau gehalten. Die dunke und schlichte Farbe macht Raw Denim zu einem echten Verwandlungskünstler, den man vielfältig kombinieren kann. Egal ob man diesen Jeans Trend 2014 elegant, lässig oder sexy stylen will: Raw Denim ist ein klassisches und angesagtes Basic! Zu schlichten High Heels kann man dieses Material genauso gut kombinieren wie zu diesen bequemen Sneakers-Modellen. Derek Lam zeigt sich als besonderer Fan des leicht glänzenden Stoffs und lässt seine Models dieses Jahr in Mänteln und Kleidern aus Raw Denim über die Laufstege schreiten. Eine erfrischende Abwechslung zum Hosen-Klassiker.

Blue Denim

Im Gegensatz zum dunklen und coolen Raw Denim ist Blue Denim optisch gesehen das absolute Gegenteil. Der hellblaue Jeansstoff lässt sich bevorzugt im Alltag stylen und sieht zu weißen Shirts oder blumigen Seidenblusen besonders zauberhaft aus. Blue Denim ist als Jeans Trend 2014 vor allem im Frühjahr und Sommer angesagt und eine tolle Abwechslung zum Kleid. Selbst die Latzhose findet in dem hellen Stoff ihren Platz in den Läden und darf sich zum echten Geheimtipp unter Mode-Liebhaberinnen zählen. Sportlich kombiniert ist dieser Jeans Trend 2014 ein cooler Look und überzeugt durch seinen 90er-Jahre Vintage-Charme

Patchwork Trend

Wo zwei Extreme aufeinander treffen, bleibt die Mischung meist nicht aus. Patchwork Denim bringt den Jeans Trend 2014 auf den Höhepunkt. Egal ob aufgenäht, bestickt, geklebt, zerrissen oder glatt: Patchwork Denim lässt den Designern in ihrer Kreativität freien Lauf. Sogar Chanel präsentierte bei den diesjährigen Schauen ein aufwändig besticktes Jeans-Shirt und auch Marc Jacobs designte für Louis Vuitton eine Jeans aus Denim-Quadraten. Dieses bunte Treiben konnte man noch in vielen weiteren Kollektionen bestaunen: Mal dezent oder in extremer Variante wie beim japanischen Modedesigner Junya Watanabe.

Doch eigentlich sind all diese Trends keine Überraschung. Bereits im Dezember 2013 ließ Karl Lagerfeld seine Models im Western-Stil über Heu und Stroh stolzieren – selbstverständlich mit Jeans und Cowboy-Hut. Die Show war eine echte Sensation. Kaiser Karl weiß eben wie es geht und kombiniert Coco Chanel mit Lucky Luke. Jeans Couture vom Feinsten! Das Praktische an diesem Trend: Große Investitionen sind nicht notwendig. Wirklich jeder hat mindestens eine Jeans im Kleiderschrank. Und wenn es nicht gerade die Lieblingsjeans ist, dann kann man den Patchwork Jeans Trend 2014 auch ganz leicht selbst zaubern. Ein paar alte Stoffreste, bunter Garn und ein wenig Geschick: Schon kann man sich sein eigenes Unikat zaubern, welches sicherlich an keiner anderen Fashionista zu sehen ist. Aus alt mach neu – aus dem Basic ein It-Piece. So einfach kann Mode sein!

Teresa Harbeck: STYLIGHT

Teresa Harbeck arbeitet als Journalistin für die Mode-Plattform STYLIGHT. Sie kann sich ihren Kleiderschrank gar nicht mehr ohne Jeans vorstellen. Das tolle Basic kombiniert sie je nach Lust und Laune lässig oder auch elegant. Teresa bevorzugt Raw Denim, weil diese Jeans-Art sehr wandlungsfähig ist. Ihre Lieblingsjeans hat sie schon seit 10 Jahren. Ein echter Klassiker also!

Egal ob dunkel, hell oder Patchwork: Jeans sind dieses Jahr so angesagt wie lange nicht mehr. Welcher Jeans Trend 2014 ist dein Favorit? Sag es uns in den Kommentaren!