Augenbrauen:

Die "Dipped Eyebrows" überzeugen mit Einfachheit: Der hintere Teil der Braue wird einfach bunt bemalt. Für welche Farbe ihr euch entscheidet, ist natürlich euch überlassen. Kleiner Tipp: Wenn ihr eure Augen und Lippen farblich anpasst, kommt der Look besonders gut zur Geltung.

Die "Glitter Brows" gehen momentan viral und sind super angesagt. Unter dem Hashtag #glitterbrows gibt es die verschiedensten Variationen zu bestaunen. Lässt sich ganz easy mit Glitzer und etwas Haargel nachstylen.

Haare:

Klein aber oho: Das ist der "Baby Rainbow Hair"-Trend. Bei ihm werden kleinste Sektionen des Haars in Regenbogenfarben gefärbt – der Rest bleibt au naturel. Sieht aus wie von der Sonne geküsst, oder?

Oder habt ihr Lust auf etwas ganz Verrücktes? Dann versucht doch mal das "Confetti-Hair" aus – damit zieht ihr bestimmt alle Blicke auf euch!

Gesicht:

Ein echter Klassiker, der natürlich auch dieses Jahr nicht fehlen darf: Glitzer im Gesicht. Egal ob auf der Stirn, den Augenbrauen, den Lippen oder den Augen – Glitzer ist überall erlaubt und sogar gewollt!

Entweder mit Glitzer kombiniert oder alleinstehend: Auch kleine Steinchen sind super für das Gesicht geeignet und ein echter Hingucker.