- Bildquelle: Chronicle Books LLC © Chronicle Books LLC
Bobbi Brown: "Pretty Powerful"
"Pretty Powerful"von Bobbi Brown © Chronicle Books LLC

Die Persönlichkeit so definieren, dass man sich gleichzeitig wohlfühlt und blendend aussieht ist das Ziel. Strahlende Augen, jugendliche Haut, schöne Lippen, perfekte Augenbrauen – Bobbi Brown verspricht in ihrem neuen Buch "Pretty Powerful", die Schönheit jeder Frau nach außen kehren zu können und ein perfekt typgerechtes Make-up zu kreieren. Daher gibt es neben den Beauty-Herangehensweisen auch Kurzportraits von Clebreties und 'echten' Frauen, egal ob dünn oder dick, jung oder alt, mit symmetrischem Gesicht oder nicht. Kategorisiert werden die Looks für folgende Frauentypen: Natural, Radiant, Strong, Classic, Authentic und Bold – natürlich immer mit dem Attribut 'pretty'.

Die heutige Star-Visagistin Bobbi Brown machte ihren Abschluss als Maskenbildnerin am Emerson College in Boston. Von dort aus ging sie nach New York, wo sie sich als freie Make-up-Artistin einen Namen machte. Ihren Durchbruch hatte sie mit einem Vogue-Cover, für das sie Naomi Campbell schminkte. Ihre eigene Beauty-Linie entstand durch ein Zusammentreffen mit einem Chemiker, der den ersten Lippenstift genau nach ihren Vorgaben fertigte. Heute sind daraus eine umfassende Produktpalette und ein großen Unternehmen entstanden. Bobbi Brown ist Autorin von inzwischen sieben Beauty-Büchern, sie tritt regelmäßig im Fernsehen auf und ihre Tricks werden in internationalen Magazinen veröffentlicht. Am liebsten ist Bobbi Brown aber immer noch am Set von Mode- und Beauty-Produktionen, um dort als Make-up-Artistin zu arbeiten.

Ein Must buy:
Stylings mit Schritt-für-Schritt-Anleitung, Tipps & Tricks und das Besondere: inspirierende und motivierende Geschichten von zahlreichenden Frauen, die für das Buch "Pretty Powerful. Schön und selbstbewusst. Makeup-Tipps für einen fantastischen Look" zu Hilfe standen. Erschienen im TeNeues Verlag, um 40 Euro.

Text: Elisa Gianna Gerlach