- Bildquelle: Wenn © Wenn

Als in den 80er-Jahren in den USA die "House Music" entstand, hätte wohl kaum jemand gedacht, dass diese elektronische "Tanzmusik" bis heute so erfolgreich ist. Viele junge Künstler orientieren sich daran und geben der House Music einen neuen Stil. So hat House Music überlebt und wird es sicher noch länger tun. Die 3CD „The Best of Firstclass – The Finest in House“versammelt 64 Stücke. Von den Klassikern aus den 80ern und 90ern, wie z.B. „Lady“ von Modjo und „Show Me Love“ von Robin S, bis hin zu aktuellen Produktionen von Felix Jaehn, Philip George und Avicii.

Diese Compilation gibt es auch als 4 Vinyl-LP mit 45 Stücken.

Für alle Tanzwütigen absolut geeignet!