Verfluchte Beute - Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Toni, Stefan, Niels, Maike und Frank sollen in den Tiroler Alpen eine Hütte renovieren. Doch was sie vorfinden, lässt sie erschauern: In der Küche liegen drei blutüberströmte Leichen. Kriminelle, die das Tiroler Landesmuseum ausgeraubt haben. Zwischen den Freunden entbrennt ein Streit darüber, was mit Diebesgut geschehen soll. Als der zwielichtige Hagedorn auftaucht, ist bald klar, dass er der Drahtzieher des Raubes ist. Ein gnadenloser Kampf um die Millionen-Beute beginnt ...

Film Details

Landde
Länge90
Altersfreigabe
Produktionsjahr2003