Femme Fatale - Bildquelle: Epsilon Motion PicturesFemme Fatale © Epsilon Motion Pictures

In Cannes gelingt Laure der große Coup: Die schöne Diebin stiehlt den kostbaren Schmuck eines Filmstars. Und während ihre Mittäter ins Gefängnis wandern, flieht sie mit neuer Identität nach Amerika. Jahre später kehrt sie nach Frankreich zurück - als Frau eines UN-Botschafters. Doch dann erscheint ihr Foto auf dem Titelbild einer Illustrierten, ein verliebter Reporter gräbt zu tief in ihrer Vergangenheit und ihre ehemaligen Komplizen sinnen auf Rache ...

Film Details

Landde
Länge105
Altersfreigabeab 16
Produktionsjahr2002