Witches of East End

Witches of East End: Spoiler zu Staffel 2

Der verlorene Beauchamp-Bruder

Am 26. Juni läuft bereits das Finale von "Witches of East End", Staffel 1 auf sixx. Die erste Staffel besteht lediglich aus 10 Episoden. Doch für Nachschub ist gesorgt, denn zur Zeit drehen die Stars um Jenna Dewan Tatum Staffel 2 von "Witches of East End", die 13 Episoden haben soll. Am 6. Juli läuft die Staffel dann in den USA an. Allerdings gibt es jetzt schon jede Menge Spoiler und Promo-Videos. Unter anderem wird ein neues Familiengeheimnis der Beauchamps enthüllt, das mit Neuzugang Christian Cooke zu tun hat.

13.06.2014 17:00 Uhr
Der verlorene Beauchamp-Bruder kehrt zurück!
Der verlorene Beauchamp-Bruder kehrt zurück! © Facebook/Witches of East End

Achtung, Spoiler! "Witches of East End" steuert geradewegs aufs Finale zu. Am 26. Juni ist es schon soweit. Wird die Pforte nach Asgard geöffnet? Ihr erfahrt es um 20.15 Uhr auf sixx. Und während in Deutschland Staffel 1 zu Ende geht, fängt am 6. Juli in den USA die 2. Staffel an. Und schon jetzt sickern viele heiße Details zu Staffel 2 "Witches of East End" durch. Viel spekuliert wird über Neuzugang Christian Cooke , der seinen Kollegen Daniel Di Tomasso und Eric Winter in Sachen Hotness in nichts nachsteht. Christian Cooke soll nämlich den verloren geglaubten Bruder von Freya (Jenna Dewan Tatum) und Ingrid (Rachel Boston) spielen. Frederick bzw. Freddie ist sogar der Zwillingsbruder von Freya. Macht Sinn, beide sind unglaublich attraktiv.

Witches of Asgard

Zusammen mit dem Auftauchen von Frederick erfahren wir auch einige Hintergrundinformationen über das Leben in Asgard. Frederick wurde als Kind von Joanna (Julia Ormond) und Victor geboren. Dann brach Krieg in Asgard aus, den die Seite von den Beauchamps verloren hat. King Nikolaus hat die Familie daraufhin aus Asgard verbannt. Anstatt Asgard mit seinen Eltern zu verlassen, hat Frederick beschlossen, da zu bleiben. In Staffel 2 taucht Frederick nun wieder auf. Wir dürfen gespannt sein, wie das Wiedersehen mit der Familie laufen wird. Auf jeden Fall kann er ebenfalls hexen und hat sogar zusammen mit seiner Zwillingsschwester Freya spezielle Kräfte.

Bösewicht Berkoff in Witches of East End

Die Rolle von King Nikolaus übernimmt Steven Berkoff. Er hat bereits Erfahrungen als Bösewicht sammeln können. In Spielfilmen wie "Beverly Hills Cop", "Rambo" oder "Octopussy" hat er den Schurken gemimt. Außerdem gibt es noch einen weiteren männlichen Neuzugang. Der schnucklige Argentinier Ignacio Serricchio übernimmt eine noch nicht weiter bekannte Rolle in "Witches of East End".

Und nicht verpassen: am 19. Juni läuft die vorletzte Folge und am 26. Juni das Finale von "Witches of East End" auf sixx.de! Die ganze Folge ist direkt nach der TV-Ausstrahlung auch kostenlos online auf sixx.de zu sehen!

Text: Anja Kauffmann

Kommentare

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt