Vampire Diaries

Vampire Diaries: Spoiler zu Staffel 4, Episode 8 "We'll Always Have Bourbon Street"

Neue alte Liebe

Endlich ist er da: Der "Vampire Diaries"-Spoiler zu Staffel 4, Folge 8 "We'll Always Have Bourbon Street". Die ganze Folge handelt von einer neuen alten Liebe! Ihr wisst sicher, wovon wir sprechen...

03.01.2013 14:45 Uhr
Vampire Diaries Staffel 4, Folge 8
Damon Salvatore (Ian Somerhalder) und Stefan Salvatore (Paul Wesley) treffen sich in einer Bar. © Warner Bros. Entertainment Inc.

Staffel 4 von " Vampire Diaries " ist einfach super-spannend! Aus dem Grund gibt es hier endlich den Spoiler von  Folge 8 "We'll Always Have Bourbon Street" , die vor allem von einer neuen Pärchen-Konstellation handelt. Wenn ihr auf keinen Fall wissen wollt, wie es weitergeht, solltet ihr jetzt nicht weiterlesen.

Achtung Spoiler!

Während sich  Elena (Nina Dobrev) und Damon (Ian Somerhalder) in Folge 7 "My Brother's Keeper" nahe kamen und eine leidenschaftliche Nacht zusammen verbrachten, sind sich Stefan (Paul Wesley) und Caroline (Candice Accola) sicher: Elena ist durch Damons Blut an ihn gebunden. Noch ahnen Elena und Damon nichts von dem traurigen Verdacht. Doch als Stefan am nächsten Tag nach Hause kommt, berichtet er Damon von seiner Vermutung.

Eine Bindung für die Ewigkeit?

Damon, der die Liebesnacht mit Elena vor Stefan geheim hält, ist zutiefst bestürzt und wütend auf Stefan, da er glaubt, dass dieser ihm nicht sein neu gefundenes Glück gönnt. Stefan bittet Damon Elena aufzufordern von einer Blutkonserve zu trinken - eigentlich verträgt Elena nur Blut direkt von einer Vene. Stefan vermutet, dass die Bindung zu Damon der Grund dafür ist. Damon macht sich sofort auf den Weg, um den Test durchzuführen. Als Elena nach Damons Aufforderung von der Blutkonserve trinkt, geschieht nichts. Damit bestätigt sich zu Damons Enttäuschung der Bund. Zutiefst gekränkt verrät Damon Elena nichts davon.

New Orleans: 1942

Damon erinnert sich an einen anderen Bund aus dem Jahre 1942 in New Orleans: Die junge Charlotte (Gaststar: Madeline Zima) war für immer an ihn gebunden. Eine Hexe konnte jedoch laut Damon die Bindung brechen. Er und Stefan begeben sich sofort nach New Orleans, um die Hexe von damals ausfindig zu machen.

Währenddessen feiern Elena, Caroline und Bonnie (Katerina Graham) eine Party im Haus der Salvator Brüder. Der Mädelsabend wird immer wieder durch schnippische Bemerkungen von Caroline über Elenas und Damons Beziehung getrübt. Caroline hält Stefan für den besseren Partner und verletzt damit Elenas Gefühle. Die Streitereien werden jedoch durch einen brutalen Zwischenfall mit den Hybriden unterbrochen.

Tyler - das Alpha-Tier

Tyler (Michael Trevino) kann Elena, Caroline und Bonnie helfen, in dem er sich den Hybriden in den Weg stellt. Mit diesem mutigen Schritt macht er sich zum Alpha-Tier innerhalb des Hybriden-Rudels. Währenddessen stellt sich heraus, dass Professor Shane (Gaststar: David Alpay) und Hayley (Phoebe Tonkin) eine Art Abkommen haben: Shane "bekommt" von Hayley 12 Hybriden. Im Gegenzug erhält sie einen USB-Stick mit Informationen über ihre leiblichen Eltern. Trotz des fiesen Vorhabens wird deutlich, dass Hayley versucht Tyler zu schützen.

In New Orleans dauert es nicht lange bis Stefan und Damon auf Charlotte treffen. Beiden wird schnell klar, dass diese immer noch an Damon gebunden ist. Damon gesteht Stefan, dass er damals zwölf Menschen umbrachte, um den Bund zu brechen. Wie sich herausstellt, war dies offensichtlich nur ein Trick der Hexe. Die beiden treffen auf die Tochter der Hexe. Diese gesteht ihnen nach größerem Hin und Her, dass ihre Mutter etwas Schlimmeres als Schwarze Magie ausübte, dies nennt sich "Expression".

Wahre Gefühle?

Desweiteren verrät sie ihnen, dass eine derartige Bindung zwischen Macher und Abkömmling nur besteht, wenn der Gebissene (Elena) bereits als Mensch Gefühle für den Macher (Damon) hatte. Der Bund kann demnach nur aufgehoben werden, wenn der Macher den Abkömmling freigibt. Damon muss also mit Elena Schluss machen! Bevor beide zurückkehren, beendet Damon den Bund zu Charlotte.

Während der Folge kommt es zu einem weiteren Rückblick ins Jahr 1942: In diesem trifft Damon nach langer Zeit wieder auf Stefan, der mit Hilfe von Lexi (Gaststar: Arielle Kebbel) seinem Ripper-Dasein mehr oder weniger erfolgreich entgegenwirken konnte. Damon und Stefan wollen gemeinsam in den Zweiten Weltkrieg ziehen. Damon will dies vor allem, weil er seinen Bruder vermisst und sich alleine fühlt. Lexi redet Damon ins Gewissen und fordert ihn auf sich von Stefan fernzuhalten, da dieser was Blut angeht noch viel zu labil ist. Damon lässt seinen Bruder schweren Herzens ziehen, weil er weiß, dass es das Richtige für Stefan ist.

Wieder daheim in Mystic Falls, will Damon sich von Elena trennen. Elena weiß allerdings durch Caroline von dem Bund und versucht Damon von der Idee abzubringen, da sie sich sicher ist, dass ihre Gefühle echt sind. Was wird Damon tun?

Aktuelle Ganze Folgen

Kommentare

Meistgesehene Videos

Anna und die Liebe

Folge 20 Vorschau: Ein scharfes Vergnügen

Zum Video