The Glow

Limette-Salbei-Deo: Das Rezept aus The Glow

Eine komplett natürliche Pflege

So startet ihr frisch in den Tag! Der Limette-Salbei-Deo besteht nur aus vier Zutaten und ist ziemlich einfach zu kochen. Anita Bechloch zeigt euch wie das geht!

05.06.2015
Limette Deo
4 g Bienenwachs
4 EL Kokosöl
2 EL Natron
2 EL Pflanzliche Stärke (z.B. Maisstärke oder Pfeilwurzpulver)
1 Ätherische Öle: 20 Tropfen Limette, 8 Tropfen Salbei

Vorbereitungszeit: 6 Minuten


Limette-Salbei-Deo: So geht's

Schritt 1:
Das Bienenwachs zusammen mit dem Kokosöl vorsichtig unter Rühren im Wasserbad aufschmelzen.

Schritt 2:
Wasserbad: Topf zwei Finger breit mit Wasser füllen, Schüssel (Metall oder Keramik) daraufsetzen. Die Schüssel soll das Wasser nicht berühren!

Schritt 3:
Natron und pflanzliche Stärke in einer Schüssel sorgfältig vermengen. Die geschmolzene Mischung von Bienenwachs und Kokosöl dazu gießen und mit einem kleinen Rührbesen gut verrühren, damit die trockenen Zutaten sich nicht am Boden absetzen.

Schritt 4:
Die ätherischen Öle hinzufügen und die Deocreme unter ständigem Rühren auf Handwärme abkühlen lassen.

Anitas Tipp:
Ihr könnt das Deo in eine Schüssel mit Eiswasser stellen und weiterrühren, so kühlt die Creme schneller aus.

Schritt 5:
Die fertige Mischung in einen Tiegel abfüllen und aushärten lassen. Das Deo wird nicht ganz fest sondern ergibt eine Creme, die ca. 6 Monate haltbar ist.

Anwendung:
Eine kleine Menge auf die Finger geben und unter den Achseln verreiben.

Einkaufstipps:
Bienenwachs: Märkte, spezielle Naturkosmetikshops oder Online
Kokosöl: Supermarkt oder Bioladen
Natron: Supermarkt oder Drogerie
Maisstärke: Supermarkt oder Bioladen
Ätherische Öle: Bioladen, Reformhaus, Spezielle Duftshops, Märkte oder im Internet

Alles auch online bestellbar unter  www.the-glow.de

Kommentare

sixx auf Facebook