Sex and the City

Cynthia Nixon: Baby da!

Freundin bringt Baby zur Welt

Cynthia Nixon ist wieder Mama geworden. Ihre Lebensgefährtin Christine Marinoni brachte einen Jungen zur Welt.

Doppeltes Mutterglück: Cynthia Nixon und ihre Verlobte Christine Marinoni sin...
Doppeltes Mutterglück: Cynthia Nixon und ihre Verlobte Christine Marinoni sind Eltern geworden. © AFP

Außergewöhnliches Mutterglück: " Sex and the City "-Star Cynthia Nixon (44) freut sich über Familienzuwachs. Doch nicht sie selbst ist biologisch gesehen Mutter geworden, sondern ihre Lebensgefährtin Christine Marinoni (43). Der kleine Junge kam am 7. Februar zur Welt und soll den Namen Max Ellington Nixon-Marinoni tragen.

Geheime Schwangerschaft

"Christine und dem Baby geht es großartig", sagte Cynthias Sprecher gegenüber " People.com ". Es war das erste Statement zum Familiennachwuchs überhaupt, denn die Schwangerschaft hatte das Paar vor der Öffentlichkeit geheim gehalten.
Cynthia Nixon selbst brachte bereits zwei Kinder mit in die Beziehung. Beide stammen aus ihrer Ehe mit Englisch-Professor Danny Mozes, mit dem sie 15 Jahre lang verheiratet war. Mit Freundin Christine ist Nixon seit sechs Jahren liiert und sogar verlobt.

Kommentare

Meistgesehene Videos

Anna und die Liebe

Gerrit entzieht Anna ihre Pillen, die sie so braucht.

Zum Video