Playlist

Paula kommt

So funktioniert die Sex-Stellung "Ziege und Baum"

Die Sex-Stellung Ziege und Baum ist ähnlich wie die Cowgirl-Reverse-Stellung. Was die feinen Unterschiede sind und welche Vorteile die Stellung bietet, erklärt Paula im Video.

02.11.2016 10:41 | 1:03 Min | © SIXX

Container Name

Der etwas andere Weg zum Orgasmus

Kamasutra-Sex-Stellung: "Ziege und Baum"

Exotische und verlockende erotische Abenteuer verspricht das Kamasutra. Eine Sex-Stellung wie "Ziege und Baum" klingt zunächst aber gar nicht sexy – doch der Eindruck täuscht. Hier kommen auch nicht ganz so bewegliche Pärchen voll auf ihre Kosten und das mit minimalem Aufwand.

Die Requisiten für "Ziege und Baum"

Ausgefallene Hilfsmittel braucht ihr für diese Kamasutra-Sex-Stellung nicht. "Ziege und Baum" ist wirklich so einfach, wie es klingt. Wichtig ist, dass ihr eine bequeme Sitzgelegenheit habt. Dafür eignet sich beispielsweise ein Stuhl, ein Sessel, ein Sofa oder euer Bett. Damit es ein außergewöhnliches Erlebnis wird, empfiehlt es sich außerdem, für etwas Stimmung zu sorgen. Neben sinnlicher Musik können Kerzen oder Räucherstäbchen helfen, eine erotische Atmosphäre zu schaffen. Wollt ihr die Sexstellung aus dem Kamasutra für einen Quickie nutzen, dann reicht auch ein Autositz, der Gartenstuhl oder die Treppe.

Ziege und der Baum Sexstellung

 

Ein einfacher Stuhl kann bei dieser Sex-Stellung ziemlich heiß werden.

Kamasutra-Sex-Stellung "Ziege und Baum" – so geht's

Warum eine Sitzgelegenheit so wichtig ist? Weil der Mann sich bei der Kamasutra-Sex-Stellung "Ziege und Baum" daraufsetzen muss. So kann die Frau sich mit dem Rücken zu ihm auf seinen Schoß platzieren. Gar nicht so schwer oder? Obwohl die Position recht einfach scheint, hat sie große Wirkung. Die Frau bestimmt durch ihre Sitzhaltung den Eindringwinkel, das Tempo und die Stärke der Penetration. Am besten geht das, wenn sie mit den Füßen fest auf dem Boden steht. So kann sie ihrem Partner zeigen, was ihr gefällt und wie er sie am besten zum Orgasmus bringt. Für zusätzliche Stimulation berührt sie sich mit den Fingern an der Klitoris oder führt seine Hand in ihren Schoß – oder zu den Brüsten, denn die wollen schließlich auch liebkost werden.

Fazit: Die Kamasutra-Sex-Stellung "Ziege und Baum" ist perfekt für Frauen, die gerne selbst mal das Zepter in die Hand nehmen und beim Liebesspiel den Ton angeben wollen. Durch ihre Haltung bestimmen sie, wo es langgeht und können sich so mithilfe des Partners einen unvergesslichen Orgasmus bescheren. Zusätzliche Handarbeit macht das Erlebnis noch prickelnder.

Weitere Sex-Tipps:

http://www.sat1.de/ratgeber/liebe-sex/erotik/griechischer-sex-stellung-aus-der-antike

http://www.kabeleins.de/sosiehtsaus/liebe-erotik/sex-tipps/doppeldecker-sex-stellung-in-rueckenlage-050181