Playlist

Paula kommt

Pornos für Frauen: Was so toll daran ist - Ratgeber 19

Staffel 1

In welchen Ländern werden die meisten Pornos geschaut? Auf den Philippinen, in den USA und in Südafrika. Wir Deutschen sind weit abgeschlagen! Grund genug für Paula uns da ein wenig aufzumischen. Das sind ihre Porno-Tipps für Frauen!

13.11.2013 10:40 | 2:29 Min | © sixx.de

Heißes Heimkino

Die besten Pornofilme für Frauen und Paare

Nicht nur Männer schauen Pornofilme, auch immer mehr Frauen zeigen sich ganz begeistert von den Erotikstreifen. "Fifty Shades of Grey" und "9 1/2 Wochen" haben sexy Filmchen salonfähig gemacht. Hier findet ihr die besten Pornos für Frauen und Paare.

Pornofilme von Frauen für Frauen

Die meisten Pornos sind von Männern für Männer gemacht. Inzwischen gibt es aber immer mehr Pornofilme, die von Frauen für Frauen und Paare gedreht werden. Petra Joy ist eine bekannte Größe in der Erotik-Industrie. Ihr Film "Sexual Sushi" gilt als erster Porno für Frauen. Sie wolle mit ihren sinnlichen Szenen wieder "Zauber in den Sex" bringen, so Joy. Die Nachfolger "Femals Fantasies" und "Feeling It! Not Faking It" knüpften nahtlos daran an.

Frau guckt Pornos zusammen mit dem Partner
Pornofilme – für viele Paare längst kein No-Go mehr. © Fotolia - Igor Mojzes

"Nymphomaniac 1" – Porno mit Handlung

Falls ihr noch nicht bereit seid, in die Tiefen der Pornofilme einzutauchen, ist "Nymphomaniac 1" vielleicht der richtige Einstieg. In der Sex-Biografie der selbst ernannten Nymphomanin Joe wird ihre sexuelle Entwicklung von der Geburt bis zum 50. Lebensjahr gezeigt – im Director's Cut sogar unzensiert. Bis zum Bauch sind Stars wie Charlotte Gainsbourg oder Shia LaBeouf zu sehen, unten ein Porno-Double.

"One Night in Paris" – Erotik mit Promifaktor

Für einen erotischen Fernsehabend mit eurem Liebsten eignet sich auch der Streifen "One Night in Paris". Der Amateurporno zeigt Paris Hilton und ihren Ex-Lover Rick Salomon beim Geschlechts- und Oralverkehr. Binnen kürzester Zeit wurde der Film zu einem der bekanntesten Pornofilme – quasi ein Muss für alle Fans des Genres.

"Lie with Me – Liebe mich" – keine Scheu vor Detailaufnahme

Für die junge Kanadierin Leila ist Sex wichtiger als die Liebe. Sie streift durch die Nächte von Toronto, hat Sex mit Unbekannten und lernt schließlich David kennen, mit dem sie eine heiße Affäre eingeht. Dieser Streifen zählt zwar nicht direkt in die Kategorie Pornofilme, schreckt aber trotzdem nicht vor Detailaufnahmen zurück.

"Her Porn" – Sammlung erotischer Szenen

In "Her Porn" hat Petra Joy 14 Filmszenen von unterschiedlichen Regisseurinnen zusammengestellt, einige auch von ihr selbst. Allesamt zeigen die unterschiedlichsten sexuellen Vorlieben – perfekt für alle Neulinge im Bereich der Pornofilme.

Fazit: Falls auch ihr Lust habt, Pornofilme mit eurem Schatz zu schauen, geht am besten selbst im großen Angebot auf die Suche. Mit Sicherheit ist der richtige Streifen für euch dabei.

Kommentare