Jamie Oliver

Englischer Panettone-Pudding

Jamie Olivers Rezept für Panetton-Pudding

Dieses Dessert reicht für 4 Personen

Das braucht man

Panettone Kuchen
© Screenshot: Oliver's Twist

575ml Vollmilch
575ml Sahne oder Crème double
1 Vanilleschote
4 mittelgroße Eier
170g feiner Zucker
Panettone in dicke Scheiben geschnitten und mit Butter bestrichen
Geriebene Orangenschale (ungespritzt) 
Ein bisschen Puderzucker

Und so geht's

Die Milch und die Sahne in einem Topf aufkochen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, das Mark herausschaben und beides zusammen mit der geriebenen Orangenschale mit in den Topf geben. Die Eier und den Zucker mit dem Schneebesen schlagen, bis eine helle Creme entstanden ist. Die Creme mit Milch und Sahne verrühren und die Vanilleschote entfernen.

Den Ofen auf 160 Grad Celsius vorheizen. Jede Panettone-Scheibe in die Pudding-Masse eintauchen und in eine eingefettete Backform schichten. Die Backform in einen Ofen-festen Topf stellen und diesen halb mit Wasser füllen. Den Pudding mit Puderzucker bestäuben und für 45 Minuten backen.

Der Pudding sollte dann eine leichte Kruste haben, aber noch etwas feucht im Inneren sein. 

Jamie Oliver ganze Folgen online schauen
© Jamie Oliver

 

 

Jamies Kochshow: alle aktuellen Folgen findest du sieben Tage nach TV-Ausstrahlung hier!

 

 

Mehr Infos: www.jamieoliver.de

Kommentare

Aktuelle ganze Folgen

Getränke-Tipp

Video

Rezepte