Jamie Oliver

Spinatsalat mit Speck von Jamie Oliver: Rezept

Spinatsalat mit Speck

FÜR 4 PERSONEN
20 MINUTEN
309 KCAL

6 dicke Scheiben durchwachsener
Räucherspeck
Olivenöl
2 gehäufte EL Pinienkerne
12 Scheiben Baguette (1 cm dick)
6 mittelgroße eingelegte Zwiebeln,
plus 2 EL der Essiglake
2 TL Dijonsenf
4 EL bestes Olivenöl
4 große Handvoll junger Spinat
1 Handvoll Blattsalat der Saison

Spinatsalat mit Speck
© Jamie Oliver Enterprises (2014 Jamies Wohlfühlküche) Photographer: David Loftus

Den Speck in dünne Streifen schneiden und in einer großen Pfanne in 1 kräftigen Schuss Olivenöl bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Für die letzte Minute die Pinienkerne dazugeben. Anschließend alles mit einem Schaumlöffel auf einen Teller heben. In dem ausgelassenen Fett die Baguettescheiben von beiden Seiten goldbraun rösten.

Inzwischen die Essigzwiebeln in feine Ringe schneiden. In einer großen Schüssel die Essiglake mit dem Senf, bestem Olivenöl und 1 Prise schwarzem Pfeffer verrühren. Die Spinat- und Salatblätter behutsam hineinlegen, Speck, Pinienkerne und Zwiebelringe dazugeben und den Salat mit den Fingerspitzen ganz sachte durchheben – die Blätter einige Male anheben und aus einiger Höhe wieder in die Schüssel rieseln lassen – auf diese Weise wird das Dressing perfekt verteilt, ohne dass die Blätter Schaden nehmen. Die Baguettscheiben auf dem Salat verteilen und dann nicht lange fackeln.

Ein paar Anregungen für Variationen: Ein wenig zerkrümelter Blauschimmelkäseoder Feta macht sich gut, eine Winzigkeit genügt bereits. Auch streichholzgroße Streifen von Äpfeln, Birnen oder anderen Früchten sind ein Genuss.

© Jamies Wohlfühlküche by Jamie Oliver 

Die ganzen Folgen von "Jamies Wohlfühlküche" gibt's im Anschluss an die TV Ausstrahlung immer hier auf sixx.de

Weitere Rezepte von Jamie findet ihr hier !

Mehr Infos: www.jamieoliver.de

Kommentare

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt