Thai-Hähnchen-Laksa: Das Rezept von Jamie Oliver

Thai-Hähnchen-Laksa: eine pikante Nudel-Kürbis-Suppe

Zutaten bereitstellen • Wasser aufkochen • Mixer • Grillpfanne, starke Hitze • Mittelgroße Bratpfanne, mittlere bis starke Hitze • Großer Topf, mittlere Hitze

Jamies Rezept für eine asiatische Thai-Hähnchen-Laksa; eine göttliche Suppe f...
© 2012 Jamie Oliver Enterprises Limited. Photography: David Loftus

Hähnchen

  • 4 entbeinte Hähnchenkeulen ohne Haut
  • 1 geh. TL Fünf-Gewürze-Pulver
  • 1 EL flüssiger Honig
  • 1 EL Sesamsamen
  • 1 frische rote Chilischote

Laksa

  • 1 Hühner- oder Gemüsebrühwürfel
  • 1 Butternusskürbis (nur der kernlose schlanke Teil)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 1 frische rote Chilischote
  • 1 TL Kurkuma
  • ½ Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 geh. TL Erdnussbutter
  • 4 getrocknete Kaffirlimettenblätter
  • ½ Bund Koriandergrün
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL salzarme Sojasauce,plus mehr zum Abschmecken
  • 1 EL Fischsauce
  • 300 g mittelfeine Reisnudeln
  • 600 g grüner Spargel
  • 1 Dose (400 g) fettarme Kokosmilch
  • 3 Limetten

Los geht's:

Das Hähnchenfleisch auf einem großen Stück Pergamentpapier mit Salz, Pfeffer und dem Fünf-Gewürze-Pulver würzen • In das Papier einschlagen und mit einem Nudelholz auf eine Dicke von 1,5 cm klopfen • Das Fleisch in die heiße Grillpfanne legen und von jeder Seite 3–4 Minuten grillen, bis es kräftig gebräunt und durchgegart ist • Etwa 800 ml kochendes Wasser in den Topf gießen und den Brühwürfel hineinkrümeln.

Vom Kürbis den Stiel abschneiden, das kernlose schmale Stück grob zerteilen (nicht schälen; den dickeren Teil mit den Kernen anderweitig verwenden), in der Küchenmaschine raspeln und in die kochende Brühe geben • Die Raspel durch das Flügelmesser ersetzen, den geschälten Knoblauch und Ingwer sowie Chili, Kurkuma, geputzte Frühlingszwiebeln, Erdnussbutter, Limettenblätter, Korianderstiele (Blätter beiseitelegen), Sesamöl, Soja- und Fischsauce hineingeben und alles zu einer Paste verarbeiten • In die Brühe einrühren und die Nudeln hinzufügen

Die Spargelstangen putzen, halbieren und in die Suppe geben • Die Kokosmilch zugießen, die Suppe aufkochen und mit Sojasauce und Limettensaft abschmecken; vom Herd nehmen • Das gegrillte Hähnchenfleisch mit dem Honig bestreichen, mit dem Saft von 1 Limette beträufeln und in Sesam wälzen • Fleisch und Suppe mit Koriandergrün und Chiliringen bestreuen und mit der in Spalten geschnittenen restlichen Limette servieren.

Die ganzen Folgen von "Jamies 15 Minutes Menüs" gibt's im Anschluss an die TV Ausstrahlung immer  hier auf sixx.de

©2012 Jamies 15 Minutes Menus, Buch: "Jamie Olivers 15 Minuten Küche Volume 1"

Mehr Infos:  www.jamieoliver.de

Ein weiteres Hähnchengericht, pikante Hähnchenspieße, gibt es bei fem.com !

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt