Pasta mit Sardellen: Das Rezept von Jamie Oliver

Pasta und Sardellen mit Tomatensalat und einem cremigen Dressing

Zutaten bereitstellen • Wasser aufkochen • Großer Topf mit Deckel, starke Hitze • Großer Bräter, geringe Hitze

Die perfekte Kombination: Spaghetti mit Sardellen mit Tomatensalat von Jamie...
© 2012 Jamie Oliver Enterprises Limited. Photography: David Loftus

Pasta

320 g Spaghetti
300 g langstieliger Brokkoli
½–1 frische rote Chilischote
8 Sardellenfilets
4 Knoblauchzehen
2 Zweige frischer Rosmarin
1 Zitrone
Parmesan (nach Belieben)

Salat

500 g bunt gemischte reife Tomaten
einige Stängel Basilikum
natives Olivenöl extra
1 EL Balsamico-Essig
1 Bio-Zitrone
125 g fettarmer Hüttenkäse

Los geht's

Die Spaghetti in den Topf geben, mit kochendem Wasser bedecken, salzen und nach Packungsanweisung al dente garen • Die Tomaten grob hacken und in eine Schüssel füllen • Die Basilikumblätter in Stücke reißen (ein paar Blätter zum Garnieren aufheben), mit 1 Esslöffel Olivenöl und dem Balsamico verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann unter die Tomaten heben • Die Zitronenschale in eine kleine dekorative Servierschüssel reiben, den Saft von ½ Zitrone und den Hüttenkäse unterrühren, die Tomaten darauf anrichten und mit dem restlichen Basilikum bestreuen.

Den Brokkoli putzen und die Stiele der Länge nach halbieren • Die Chilischote fein schneiden • Die Wärmezufuhr unter dem Bräter auf mittlere Hitze erhöhen und die Chilischote mit 4 Esslöffeln Öl, den Sardellen, dem durchgepressten Knoblauch, den abgestreiften Rosmarinnadeln und dem Brokkoli hineingeben • 1 Schuss Spaghettiwasser hinzufügen und das Ganze mit einer Zange vermischen.

Die Spaghetti abgießen (dabei eine Tasse Kochwasser auffangen) und mit dem Inhalt des Bräters mischen • Zitronensaft und gegebenenfalls etwas Spaghettiwasser hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, nach Belieben etwas Parmesan darüberreiben und mit dem Salat servieren.

Die ganzen Folgen von "Jamies 15 Minutes Menüs" gibt's im Anschluss an die TV Ausstrahlung immer hier auf sixx.de

©2012 Jamies 15 Minutes Menus, Buch: "Jamie Olivers 15 Minuten Küche Volume 1"

Mehr Infos: www.jamieoliver.de

Weitere Nudelgerichte findet ihr hier auf fem.com!

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt