Aus Leiter wird Garderobe: DIY-Anleitung aus Handmade mit Enie

Leiter-Garderobe

Wer hätte gedacht, dass eine Leiter als Kleiderstange dienen kann! Von Stiefel bis Tasche - diese Garderobe bringt alles unter! Die DIY-Anleitung aus "Handmade mit Enie" zeigt wie einfach es sein kann! Am besten schaust du dir dazu noch mal die Videoanleitung an, dann klappt's garantiert.

Leiter-Regal
Eine Garderobe schnell mal selbst gebaut! © sixx

Das brauchst du für eine Leiter-Garderobe:

eine alte Leiter
2 Bretter (1 x 40 cm, 1 x 30 cm breit;
120 cm lang)
ein Rundstab aus Holz (etwas kürzer als die Bretter lang sind)
2 Rohraufhängungen
6 Winkel
Schrauben
Bohrmaschine
Klebefolie in blau
 
 
 
  
 

Eine Garderobe selber bauen: So geht's

Schritt 1:
Zuerst die beiden Leiterteile auseinander bauen.

Schritt 2:
Auf der Mitte der obersten Sprosse, jeweils an die Innenseite, eine Rohraufhängung schrauben.

Schritt 3:
Dann die Leiterhälften aufstellen und die Stange zwischen die Rohrhalterungen klemmen.

Schritt 4:
An das breitere Brett, jeweils zwei Winkel auf jeder Seite befestigen. Das schmalere Brett bekommt jeweils einen Winkel auf jeder Seite.

Schritt 5:
Dann werden die beiden Bretter mit der blauen Klebefolie beklebt und anschließend an die unterste bzw. vorletzte Stufe geschraubt (das breitere Brett kommt an die unterste Stufe).

Enies Extra Tipp:
Statt des Holzstabs kann man auch einen Besenstiel nehmen! 

"Handmade mit Enie" läuft immer samstags ab 14:00 Uhr. Alle anderen  DIY-Anleitungen  und  Video-Anleitungen zur Sendung  findet ihr auf  sixx.de . Sendung verpasst? Die  ganzen Folgen  von "Handmade mit Enie" findet ihr auch online.

Kommentare

Rezepte