Frozen Yoghurt als Chocolate Bar: DIY-Anleitung aus Handmade mit Enie

Frozen Yoghurt Bar

Wir haben die ideale Abkühlung, wenn es im Sommer zu heiß wird! Wie du diese leckeren Frozen Yoghurt Tafeln ganz easy selber herstellen kannst, zeigt dir unsere Videoanleitung!

Joghurt-Bar1
Himmlisch lecker! Dein Snack im Sommer! © sixx

Das brauchst du für die Frozen Yoghurt Bar:

700 g griechischer Joghurt oder Sahnejoghurt (10 % Fett)
75 g Haferflocken
125 g Granatapfelkerne
150 g fein gewürfelte Erdbeeren
60 g Pistazien
60 g gehackte Pekannüsse
60 g fein gehackte Zartbitterschokolade
 
 
 
 
 
 
  

Frozen Yoghurt Bar selber machen: So geht's

Schritt 1:
Zuerst eine Auflaufform mit Alufolie auslegen. Dann alle Zutaten verrühren und die Masse in die Form einfüllen und glatt streichen. Danach 2-3 Stunden im Gefrierschrank durchfrieren lassen.

Schritt 2:
Sobald die Masse eingefroren ist, diese in Stücke schneiden oder brechen und in einem luftdichten Gefäß im Gefrierschrank aufbewahren. Vor dem Verzehr 2 Minuten leicht antauen lassen.

Enie's Tipp:
Für den perfekten Schokoladentafel-Look kann man die Joghurtmasse auch in eine Schokoladentafel-Form aus Silikon füllen und einfrieren. Diese Formen bekommt man im Internet oder im Haushaltswaren Laden. Ideal sind Formen für massive oder gefüllte Tafeln, da unsere Joghurtmasse durch die Früchte und Nüsse eine gröbere/stückige Struktur hat!

"Handmade mit Enie" läuft immer samstags ab 14:00 Uhr. Alle anderen  DIY-Anleitungen  und  Video-Anleitungen zur Sendung  findet ihr auf  sixx.de . Sendung verpasst? Die  ganzen Folgen  von "Handmade mit Enie" findet ihr auch online.

Kommentare

Rezepte