Gordon Ramsay

Blaubeer-Ricotta-Pfannkuchen: Das Rezept von Gordon Ramsay

Köstliche Blaubeer-Pancakes!

Diese wunderbaren Blaubeer-Ricotta-Pfannkuchen versüßen einem den Tag! Der amerikanische Pancake-Klassiker wird von Gordon mit griechischem Joghurt und Honig verfeinert. 

Blaubeer-Ricotta-Pfannkuchen mit Joghurt

In Amerika isst man Pancakes zum Frühstück – aber diese Pfannkuchen sind so köstlich, dass sie zu jeder Tages- und Nachtzeit genossen werden können. Schlagen Sie den Ricotta vor dem Verarbeiten mit einer Gabel auf, dann ist er luftiger und leichter zu verarbeiten. Und denken Sie beim Schlagen von Eiweiß immer daran, dass sowohl die Schüssel als auch die Quirle makellos sauber sein müssen. Jede Form von Fett oder Schmutz hindert Sie daran, perfekten Eischnee hinzukriegen.

8 Pfannkuchen

Zutaten:

  • 125 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 Eier, Eigelb und Eiweiß getrennt
  • 100 ml Vollmilch
  • 125 g Ricotta
  • 100 g frische Blaubeeren, plus Blaubeeren zum Garnieren
  • Öl und Butter zum Braten
  • Griechischer Joghurt und Honig zum Servieren

Zubereitung:

Diese süßen Blaubeer-Ricotta-Pfannkuchen mit griechischem Joghurt und Honig s...
Gordons himmlische Pancakes: Blaubeer-Ricotta-Pfannkuchen mit griechischem Joghurt und Honig! © sixx

Schritt 1:

Vermengen Sie das Mehl, das Backpulver, das Salz und den Zucker in einer großen Rührschüssel. Formen Sie eine Mulde in die Mitte und geben Sie die Eigelbe hinein. Mischen Sie unter ständigem Rühren nach und nach die Milch unter den Teig. Sobald der Teig glatt ist, heben Sie den Ricotta und die Blaubeeren unter.

Schritt 2:

Schlagen Sie das Eiweiß in einer anderen Schüssel steif. Anschließend heben Sie das steif geschlagene Eiweiß nach und nach vorsichtig und gleichmäßig unter den Teig.

Schritt 3:

Erhitzen Sie eine große, beschichtete Pfanne auf mittlerer Flamme und geben Sie einen Spritzer Olivenöl und ein paar Flocken Butter hinein. Wenn die Butter geschmolzen ist, backen Sie die Pfannkuchen nacheinander aus 1 – 2 Minuten pro Seite aus. Pro Pfannkuchen brauchen Sie etwa einen gehäuften Esslöffel Teig. Wenn ein Pfannkuchen fertig ist, legen Sie ihn auf einen Teller und halten ihn im leicht vorgeheizten Ofen warm. So backen Sie einen nach dem anderen Pfannkuchen aus. Die fertigen Pfannkuchen legen Sie auf die Pfannkuchen, die Sie im Ofen warm halten.

Schritt 4:

Wenn alle Pfannkuchen ausgebacken sind, verteilen Sie diese auf Teller, geben einen Klacks griechischen Joghurt darüber und besprenkeln das Ganze mit Blaubeeren und Honig.

Wenn Sie lieber herzhafte Pfannkuchen möchten, dann probieren Sie Enies Blinis mit Martini-Lachs-Creme !

Gordon Ramsay - Ultimativ Kochen!  gibt es jeden Mittwoch ab 21.05 Uhr auf sixx! Die  ganze Folge  und  Rezepte  aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Kommentare

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt